15 der besten kostenlosen Videobearbeitungsprogramme 2022


10 der besten kostenlosen Videobearbeitungsprogramme 2022

Dieser Beitrag wurde im März 2022 überarbeitet.


Wenn du deine eigene Website erstellen willst, sagen Bilder vielleicht mehr als tausend Worte, aber manchmal muss man einfach ein Video erstellen, um die eigene Message richtig rüberzubringen und sich von seinen Wettbewerbern abzuheben.


Egal, ob es ein schönes Projekt für deine Fotografie-Website oder die neueste Produktveröffentlichung auf deiner eCommerce-Website ist, mit dem richtigen Video kannst du jede kreative Idee zum Leben erwecken, neue Produkte vorstellen und Kundenvertrauen aufbauen. Professionelle Werbevideos kannst du übrigens nicht nur auf deiner Website nutzen. Sie eignen sich auch hervorragend fürs Marketing auf Plattformen wie Facebook, Instagram, YouTube und Linkedin.


Für viele ist der Bearbeitungsprozess die größte Herausforderung, wenn es um die Erstellung von Videos geht. Viele Videobearbeitungsprogramme sind nämlich nicht nur kompliziert in der Anwendung, sondern auch teuer und erfordern ein heftiges Budget oder professionelles Training zur Verwendung.


Den meisten ist es jedoch nicht bewusst, dass es eine große Auswahl an großartigen kostenlosen Videobearbeitungsprogrammen für alle Arten von Projekten und technischen Fähigkeiten gibt.


Um sicherzugehen, dass du das Programm findest, das am besten zu deinen spezifischen Anforderungen und Fähigkeiten passt, haben wir dir eine handverlesene Auswahl der besten Videobearbeitungsprogramme zusammengestellt, die du kostenlos nutzen kannst.



Das sind die besten kostenlosen Videobearbeitungsprogramme:


1. Lightworks

2. Shotcut

3. iMovie

4. HitFilm Express

5. VSDC Free Video Editor

6. DaVinci Resolve

7. VideoPad

8. Openshot

9. Blender

10. Avidemux

11. Movie Maker 10

12. Vimeo Create

13. WeVideo

14. InVideo

15. Wix Video Maker



01. Lightworks


Das beste kostenlose Videobearbeitungsprogramm für visuell herausragende Filme.


Unterstützt: Windows, Mac und Linux


Was haben Shutter Island, The Wolf of Wall Street und Pulp Fiction gemeinsam? Bei allen wurde Lightworks für die Produktion verwendet. Es ist eines der leistungsstärksten Videobearbeitungsprogramme, die es in der Branche gibt. Und das Beste? Du kannst eine abgespeckte Version der professionellen Suite kostenlos nutzen. Diese beinhaltet unter anderem:

  • Eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche

  • Präzise Schnittfunktionen mit einfacher Anwendung für hochwertigen Videoschnitt

  • Multicam-Editing zum Zusammenschneiden von Clips aus mehreren Kameras

  • Import neuer Inhalte während des Bearbeitens für optimierte Geschwindigkeit

  • Projekt-Sharing zur gemeinsamen Nutzung mit Kontrolle über den Bearbeitungszugriff

  • Export in 720p fürs schnelle Veröffentlichen auf YouTube, Vimeo, Facebook, Instagram und Co.

  • Unterstützt eine große Auswahl verschiedener Videoformate

  • Auto-Save, Video-Capture und hochpräzises Trimmen, Farbkorrektur und Echtzeit-Effekte


Die deutlichste Einschränkung ist, dass du nur MPEG-4 720p-Dateien exportieren kannst. Die 4K-Videounterstützung für YouTube und Vimeo ist nur in der kostenpflichtigen Version enthalten.

Das + : Umfangreiche Bibliothek mit Video-Tutorials, Auto-Save-Funktion, lizenzfreie Musikclips und Originalvideos


Das - : Eingeschränktes Ausgabeformat, schneller Computer erforderlich, für manche vielleicht kompliziert in der Anwendung


Plattformen: Windows, Mac und Linux


Kostenpflichtige Version:

  • Lightworks Pro ab 23.99 US-Dollar pro Monat

  • 239.99 US-Dollar pro Jahr

  • 389.99 US-Dollar für die lebenslange Lizenz.


Interface des Videobearbeitungsprogramms von Lightworks


02. Shotcut


Bestes kostenloses Videobearbeitungsprogramm für 4K-Videoprojekte.


Unterstützt: Windows, Mac, und Linux


Die ungewöhnliche Benutzeroberfläche wird dich vielleicht anfangs verwirren, was daran liegt, dass sie ursprünglich für Linux entwickelt wurde. Aber denk daran, dass du ein Buch nie nach seinem Einband beurteilen solltest – Shotcut ist und bleibt ein hervorragendes kostenloses Videobearbeitungsprogramm.


Shotcut ist ein leistungsfähiger Open-Source-Videoeditor. Das bedeutet, dass du Zugang zu allen Funktionen erhältst und kein kostenpflichtiges Update erforderlich ist.


Das Programm hat so ziemlich alle Video- und Ton-Funktionen, die Hobbyisten und Audio-Enthusiasten jemals benötigen werden:

  • Farbkorrektur, Überblendungen, Videoaufnahme, Waveform, Histogramm, Unterstützung für 4K-Auflösung und andere Formate wie FFmpeg, DNxHD und ProRes

  • Native Videobearbeitung auf der Zeitleiste, durch die du Videodateien direkt in deine Projektdatei importieren kannst anstelle einer Bibliothek

  • Zahlreiche Tools für das Finetuning von Audiosignalen, Bässen, Höhen, Balance, dynamische Kompressionen und Bandpassfilter


Außerdem kannst du mehrere andockbare Panels verwenden, um das Interface an deine Bedürfnisse anzupassen.


Das + : Unterstützung von 4K-Auflösungen, flexibles Interface, große Auswahl an Tutorial-Videos, Filtern und Effekten, Videobearbeitung auf der Zeitleiste


Das - : Steile Lernkurve, gewöhnungsbedürftige Benutzeroberfläche


Plattformen: Windows, Mac, und Linux


Kostenpflichtige Version: Nein



Interface des Videobearbeitungsprogramms von Shotcut


03. iMovie


Das beste Programm für die kostenlose Videobearbeitung auf dem Mac Computer und für YouTube.


Unterstützt: Mac


Wenn du Mac-Benutzer:in bist und dich mit den Grundlagen des Videodrehs vertraut machen willst, brauchst du nicht weiterzusuchen – das beste kostenlose Videobearbeitungsprogramm für dich steckt schon in deinem Computer.


iMovie bietet eine große Auswahl an essenziellen Funktionen, verpackt in einer intuitiven Drag-and-Drop-basierten Benutzeroberfläche. Zu den beliebtesten Werkzeugen des Programms gehören Trimmen, Audiobearbeitung, geteilter Bildschirm und fertige Übergänge.


Wenn sich deine Leidenschaft für Apple auch auf mobile Geräte erstreckt, wird es dich sicherlich freuen, dass du deine Projekte von deinem iPhone oder iPad aus starten und dann auf deinem Mac beenden kannst. Hierfür werden deine Dateien in der Apple-Cloud gespeichert und das Programm wird ständig aktualisiert und verbessert. Zu den besten Funktionen von iMovie zählen:

  • 4K-Auflösung für Filme und Videos in Kinoqualität

  • Animationen für Übergänge und Titel, die dir einen grandiosen Abspann garantieren

  • Cloud-Speicher

  • Split-Screen

  • Geschwindigkeitsregler für Zeitlupe oder Zeitraffer

  • Videofilter, die verschiedene Genres nachahmen

  • Verschiedene Audioeffekte, Voiceover-Aufnahme und Musik, die Bild- und Ton-Bearbeitung nahtlos zusammenführen


Das + : Benutzerfreundlich, unterstützt 4K, große Auswahl an Sharing-Optionen,

einfaches Videobearbeitungsprogramm kostenlos für Mac-User:innen


Das - : Nur für Mac-Nutzer:innen


Plattformen: Mac


Kostenpflichtige Version: Nein



Interface des Videobearbeitungsprogramms von iMovie


04. HitFilm Express


Ein professionelles Videobearbeitungsprogramm mit professionellen Tutorials und visuellen Effekten.


Unterstützt: Mac und Windows.


Die breite Funktionspalette, die HitFilm Express bietet, macht das Programm zu einer großartigen Wahl für erfahrene Video-Creator und zu einem der fortschrittlichsten und professionellsten kostenlosen Videobearbeitungsprogrammen in dieser Liste.


Aufwendige Tools wie Keying für Greenscreen-Effekte, 3D-Video, Compositing-Tools und 4K-Unterstützung machen es zu einer attraktiven Plattform für aufstrebende Filmemacher.


Die intuitive Benutzeroberfläche, die grundlegenden Tools und die zahlreichen Tutorials sind auch für Anfänger geeignet. Weitere beliebte Funktionen sind:

  • Die Korrektur von Linsenverzerrungen, fortgeschrittenes Schneiden und Trimmen, Ebenen und Maskierung sowie die 360-Grad-Videobearbeitung

  • Über 180 Spezialeffekte

  • Audiomixer

  • Automatischer Stabilisator

  • Audio- und Videoübergänge und -Filter wie Schieben, Zoomen und Überblendung

  • Ebenen, Maskierung

Das + : Playback-Optionen, flexible Export-Tools, 3D-Compositing


Das - : Schneller Computer erforderlich, kostenpflichtige Funktionen (die für die meisten Nutzer:innen jedoch nicht erforderlich sind), steilere Lernkurve, langsame Exportleistung


Plattformen: Windows und Mac


Kostenpflichtige Version: HitFilm Pro ab 349 US-Dollar



Interface des Videobearbeitungsprogramms von HitFilm Express


05. VSDC Free Video Editor


Video Programm für Windows zum Hinzufügen von Effekten und Text.


Unterstützt: Windows


VSDC ist die beste Windows-eigene kostenlose Videobearbeitungsprogramm. Während das Interface dieser Software anfangs abschrecken mag, ist das Programm eigentlich sehr einfach zu bedienen. Tatsächlich enthält es sogar einen Wizard, den du ausführen kannst, um es dir etwas einfacher zu machen.


VSDC ist der bevorzugte Editor, wenn es darum geht, Präsentationen zu erstellen, da seine Stärken darin liegen, Texte, Linien, Diagramme, Filter und Spezialeffekte hinzufügen zu können. Außerdem erhältst du folgende leistungsstarke Funktionen:

  • Farbkorrektur

  • Audiobearbeitung

  • Maskierungswerkzeuge wie Ausblenden, Hervorheben und Weichzeichnen

  • Umfangreiche Übergangseffekte

  • Instagram-ähnliche Filter

  • einfache Teilfunktion mit denen du deine Videos auf Facebook, Instagram, YouTube, Vimeo, Twitter und Co. posten kannst


Neben dem kostenlosen Videobearbeitungsprogramm gibt es auch eine kostenpflichtige Variante mit erweiterten Funktionen.


Das + : 4K-Unterstützung, Audio- und Videofilter, intuitives Interface


Das - : Komplexes Interface, eingeschränkte Funktionen, nur für Windows


Plattformen: Windows


Kostenpflichtige Version: VSDC Pro für 18,18 Euro



Interface des Videobearbeitungsprogramms von VSDC Free Video Editor

06. DaVinci Resolve


Kostenloses Videobearbeitungsprogramm für professionelle Farbkorrektur


Unterstützt: Windows, Mac und Linux

Viele halten DaVinci Resolve für das fortschrittlichste kostenlose Filmbearbeitungsprogramm auf dem Markt. Dies liegt in erster Linie an den leistungsfähigen Farbkorrektur und Audio-Postproduktion, die oft bei großen TV-Produktionen und Filmen eingesetzt werden.


Zusätzlich zu diesen zwei professionellen Funktionen bietet DaVinci Resolve fortschrittliche Tools wie Multicam-Editing, Motion Graphics, Videoeffekte und Gesichtserkennung. Außerdem kannst du das Programm sowohl offline, als auch online nutzen. Weitere Funktionen sind:

  • Das Einbinden von 2D- und 3D-Titeln

  • Die duale Zeitleiste ermöglicht schnelles Navigieren, Trimmen und Schneiden

  • Bild-in-Bild-Effekte


Das + : Leistungsstarke Farbkorrektur-Tools, professionelle Audio-Postproduktion, kollaboratives Arbeiten, integrierte Werkzeuge für Retiming, dynamischen Zoom und Stabilisierung


Das - : Bezahlte Tutorials, schneller Computer erforderlich, Lernkurve


Plattformen: Windows, Mac, und Linux


Kostenpflichtige Version: die Studio-Vollversion kostet ab 319 Euro



Interface des Videobearbeitungsprogramms von DaVinci Resolve


07. VideoPad


Bestes Videoschnittprogramm (kostenlos) für Anfänger zur Erstellung von Social Media Videos.


Unterstützt: Windows und Mac

Social Media hat in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung zugenommen, wenn es um die professionelle Nutzung geht – und das insbesondere in den Bereichen Fotografie, Illustration, Design bis hin zum Modeling.


Infolgedessen ist der Bedarf nach einem einfachen, intuitiven und kostenlosen Videobearbeitungsprogramm auf einem Allzeithoch. Dies ist der Hauptschwerpunkt von VideoPad, das Effekte, Übergänge, Textüberlagerung, Videostabilisierung, Erzählung und mehr unterstützt.


Dies alles innerhalb einer Drag-and-Drop-Oberfläche. Darüber hinaus macht es das Programm unglaublich einfach, deine Videos auf YouTube, Facebook, Google Drive und mobile Geräte zu exportieren. Zu den besten Funktionen gehören:

  • 3D-Videobearbeitung

  • Umfangreiche Bibliothek mit Übergängen und Soundeffekten für visuell anspruchsvolle Videos

  • Die Möglichkeit, Videos in verschiedenen Auflösungen zu exportieren

  • Vorgefertigte und anpassbare Übergänge

  • Für Social Media optimierte Videodateien

  • Sofortige Online-Veröffentlichung

Das + : Intuitives Interface, unterstützt eine große Auswahl an Videoformaten, direkter Export in soziale Netzwerke


Das - : Keine erweiterten Funktionen, nur zur nicht-kommerziellen Nutzung, kostenpflichtige Add-ons


Plattformen: Windows und Mac


Kostenpflichtige Version: Kostenlos, eine kostenpflichtige Version mit erweiterten Funktionen gibt es ab 30 Euro



Interface des Videobearbeitungsprogramms von


08. Openshot


Hervorragenden Videoschnittprogramm für Anfänger.


Unterstützt: Windows, Mac und Linux.

Was macht Openshot zu einem der besten kostenlosen Videobearbeitungsprogramme? Es basiert vollständig auf Open Source und bietet intuitive Drag-and-Drop-Funktionen zur Bearbeitung von Videos. Das ist auch der Grund, warum viele Openshot als plattformübergreifende Version von iMovie bezeichnen.


Tatsächlich bietet dieses kostenlose Videobearbeitungsprogramm jedoch eine breitere Palette an Tools als die Apple-eigene Vergleichssoftware.

Die einfach zu bedienende Benutzeroberfläche ermöglicht es Anfänger:innen, sich schnell mit dem Programm vertraut zu machen und ihre Kenntnisse im Bereich der Videoerstellung zu erweitern, während sie auf fortgeschrittenere Tools hinarbeiten. Das macht Openshot zur bevorzugten Option für kleine Unternehmen.


Openshot umfasst sowohl Basis- als auch erweiterte Funktionen, wie z. B.:

  • Größenänderung von Clips,

  • Zuschneiden und Skalieren,

  • Bild-Overlays, Titelvorlagen und Untertitel,

  • Keyframe-Animation und Videoübergänge,

  • Credit Scrolling

  • Audio-Mixing


Das + : Einfach zu bedienendes Interface, Benutzerforum, Drag-and-Drop-Möglichkeit


Das - : Gelegentliche Verzögerungen, begrenzte Tools, wenige Tutorials


Plattformen: Windows, Mac, und Linux


Kostenpflichtige Version: Nein



Interface des Videobearbeitungsprogramms von Openshot


09. Blender

Anspruchsvollere Projekte und 3D-Kreation.


Unterstützt: Windows, Mac, und Linux

Ursprünglich als fortschrittliche 3D-Animationssuite entwickelt, hat sich Blender einen Platz in den Computern von Videokünstlern auf der ganzen Welt erobert als eines der besten Videobearbeitungsprogramme, das kostenlos auf dem Markt erhältlich ist.


Während dieses Open-Source-Programm eine großartige Mischung aus grundlegenden und fortgeschrittenen Werkzeugen bietet, erschwert die breite Palette an Funktionen unerfahrenen Videodesigner:innen die Einarbeitung in das Programm.


Blender wurde ursprünglich als Gemeinschaftsprojekt von Hunderten internationalen Entwickler:innen erstellt und umfasst unter anderem folgende Funktionen:

  • Live-Vorschau,

  • VFX,

  • Bibliothek mit visuellen Effekten und Vignetten

  • Audiomischung und -synchronisierung,

  • Animation, 2D- und 3D-Zeichnen,

  • Fortgeschrittene Tools für die Animation von Charakteren

  • Tools zur Modellierung und Rendering von 3D-Animationen

  • Geschwindigkeitskontrolle und 32 Medis-Slots.

Das + : Viele Funktionen, 3D-Animation, VFX


Das - : Steile Lernkurve, kaum Unterstützungsressourcen, die meisten Tutorials konzentrieren sich ausschließlich auf Animation


Plattformen: Windows, Mac, und Linux


Kostenpflichtige Version: Nein



Interface des Videobearbeitungsprogramms von Blender


10. Avidemux

Eines der besten Videobearbeitungsprogramme für Einsteiger und die schnelle Bearbeitung.


Unterstützt: Windows, Mac, und Linux

Wenn du auf der Suche nach einem kostenlosen Videobearbeitungsprogramm für schnelle elementare Aufgaben bist, könnte Avidemux genau das Richtige für dich sein. Diese Open-Source-Plattform bietet eine einfach zu bedienende Oberfläche, die es Anfängern ermöglicht, bequem und schnell zu arbeiten. Zu den beliebtesten Funktionen des Editors gehören Schneiden, Trimmen, Enkodieren und Filtern. Außerdem kannst du Dateierweiterungen ändern und alle wichtigen Videoformate ausgeben.

Aufgrund seiner Einfachheit nimmt Avidemux wesentlich weniger Platz in Anspruch als andere Programme, was es ideal für langsamere Computer macht. Andererseits berichten Nutzer, dass der Videoeditor zum Abstürzen neigt und du dein Projekt ab und zu speichern solltest.

Das + : Benutzerfreundlich, automatisierte Aufgaben, benutzerdefinierte Skriptfähigkeiten


Das - : Eingeschränkte Funktionen, schwer zu bedienende komplizierte Funktionen, anfällig für Abstürze


Plattformen: Windows, Mac, und Linux


Kostenpflichtige Version: Nein



Interface des Videobearbeitungsprogramms von Avidemux


11. Movie Maker 10


Das beste kostenlose Videobearbeitungsprogramm für Windows 10.


Unterstützt: Windows 10


Wenn auch du zu den Nutzer:innen von Windows 10 gehörst, können wir dir die kostenlose Videobearbeitungssoftware Movie Maker 10 ans Herz legen. Das Programm ist mit den wichtigsten, grundlegenden Funktionen ausgestattet und eignet sich daher bestens für die schnelle und einfache Bearbeitung kurzer Videoclips sowie Fotos, und Musik.

  • Zusammenfügen von Videos

  • Hinzufügen von Hintergrundmusik

  • Textüberlagerung

  • Erweiterte Funktionen wie Übergangseffekte, Bildfilter und Pan-Zoom-Effekte


Das + : Einfaches posten auf Social Media, Auto-Vorschau für Bearbeitungen und Effekte


Das - : Nur für Nutzer:innen von Windows PCs


Kostenpflichtige Version: Nein



Screenshot des kostenlosen Videobearbeitungsprogramms: Movie Maker 10


12. Vimeo Create


Die beste App für die KI-Videobearbeitung und das unkomplizierteste Tool zur

Videoerstellung.


Unterstützt: Android und iOS-Geräte sowie Windows und Mac Desktopcomputer


Der Vimeo Creator ist ein Online-Videoerstellungstool, dass sowohl als App, als auch als Desktopversion erhältlich ist. Mit diesem kostenlosen Videobearbeitungsprogramm kannst du in kürzester Zeit Videos erstellen, die sich sehen lassen können und so aussehen, als hättest du lang dran gearbeitet.

  • Mehr als 3.000 Videovorlagen

  • Texttools wie Textanimationen und -markierungen

  • Bibliothek mit lizenzfreier Musik


Das + : Attraktive Vorlagen und intuitive Bearbeitung


Das - : Manche Funktionen, wie das Hochladen eines eigenen Logos sind erst mit dem Businessplan möglich.


Kostenpflichtige Version: Kostenlos, Business-, Pro-, und Plus-Abonnements kosten zwischen 6 und 70 Euro pro Monat



Kostenloses Videobearbeitungsprogramm: Vimeo Ceate


13. WeVideo


Eines der besten cloud-basierten Videoschnittprogramm


Unterstützt: Chromebook, Windows, Mac sowie mobil auf Android und iOS Geräten


Ob für Brand Awareness, Marketing, Social Media oder für deine Familie und Freunde – mit dem Cloud-basierten kostenlosen Videobearbeitungsprogramm WeVideo, kannst du Videos erstellen und jederzeit und von überall darauf zugreifen. Dadurch eignet sich das Programm bestens sowohl für Unternehmen, als auch Studierende und Privatpersonen.


Durch Features wie den Green-Screen erhalten all deine Videos im Handumdrehen einen Leinwand-Look. Andere Funktionen sind unter anderem:

  • Eine Medien-Bibliothek mit über einer Million Bilder, Videos, Musiktracks und Stockmedien

  • Unbegrenzter Cloud-Speicher

  • Umfangreiche Bearbeitungs-Tools wie animierte Texte, Greenscreen und Bildschirmaufzeichnung

  • Videos können in Hoch- und Querformat sowie quadratisch erstellt werden

  • Integrierte Lern-Tutorials


Das + : Videos können in 4K-Auflösung exportiert werden, ideal für Social Media


Das - : Einige Medien sind nur bei Erwerb eines Businessplans lizenzfrei


Kostenpflichtige Version: Kostenlos, eine kostenpflichtige Version gibt es ab 4,99 US-Dollar pro Monat



video bearbeiten kostenlos: Wevideo


14. InVideo


Ein leistungsstarker Online-Videoeditor für einfache und schnelle Videopräsentationen und Marketingvideos.


Unterstützt: Windows und Mac


InVideo ist besonders unter Marketers beliebt, die gemeinsam an Videoprojekten arbeiten. Das liegt an der einfachen Team-Funktion, mit der du Rollen verteilen, Aufgaben zuweisen und kommentieren kannst. So erstellst du schnell leistungsstarke Videos für Anzeigen, Werbeaktionen, YouTube, Intros und mehr. Dabei helfen dir folgende Funktionen:

  • Videostabilisierung,

  • Über 50 KI-gestützte Themen

  • Text-Overlay

  • Audiofunktionen

  • Geschwindigkeitsanpassung

  • Über 5000 Vorlagen, iStock-Medien, Musikbibliothek, Filter, Übergänge und vieles.


Das + : Kein Download erforderlich. Unterstützt HD-Auflösung


Das - : Keine All-in-one-Videolösung, du kannst nur eine Audiodatei hinzufügen


Kostenpflichtige Version: Kostenlos, Business und Unlimited-Pakete zwischen 27 und 54 US-Dollar pro Monat.



video bearbeiten kostenlos mit invideo


15. Wix Video Maker


Optimal für die einfache Videobearbeitung. Sind wir etwas voreingenommen? Klar, aber wir würden keine kostenloses Videobearbeitungsprogramm entwickeln, dass nichts taugt.


Mit dem Wix Video Maker kannst du innerhalb weniger Minuten wunderschöne Clips erstellen, die du auf deinen Social Media Konten teilen kannst. Mit diesem kostenlosen Video-Editor kannst du bis zu 15 Bilder oder Videos zu einer professionell gestalteten Vorlage hinzufügen sowie den Text, das Design und die Musik anpassen.


Alles was du tun musst, um auf dieses Tool zuzugreifen, ist den Editor deiner Website von Wix zu öffnen, auf der linken Seite 'Marketing Tools' auswählen und dann auf 'Video Maker' klicken. Danach wählst du einfach die Vorlage aus, mit der du arbeiten möchtest und fängst an, deinen Inhalt hinzuzufügen und deine Designelemente auszuwählen.


Das + : Fertige Vorlagen, einfach zu benutzen, umfangreiche Sharing-Möglichkeiten


Das - : Nur für Nutzer:innen von Wix – also sei mit dabei und erstelle deine eigene Website mit Wix.com


Kostenpflichtige Version: Nein



video bearbeiten kostenlos mit dem Wix Video Maker


Videobearbeitungsprogramm kostenlos – Fazit: Die Auswahl eines professionellen Videobearbeitungsprogramms



Das ist unsere umfangreiche Liste zu den besten kostenlosen Videobearbeitungsprogrammen, die du in 2022 finden kannst. All diese Programme eignen sich dafür, tolle Videos für deine Website, Werbekampagnen oder Social Media zu erstellen. Das ist besonders wichtig, da Videos die Aufmerksamkeit und das Engagement mit deinen Inhalten auf allen Plattformen erheblich steigern können.


Probiere eines der 15 Programme aus und steigere die Sichtbarkeit deiner Marken. Wir wünschen dir viel Spaß.




Das Team von Wix



Erstelle eine Website

Dieser Blog wurde mit Wix Blog erstellt.