Der erweiterte Editor von Wix: Noch besser und schneller erstellen


Der erweiterte Editor von Wix: Noch besser und schneller erstellen


Heutzutage ist es fast unmöglich, sich ein Leben ohne bestimmte technische Annehmlichkeiten und Automatisierungen vorzustellen. Vieles davon ist der nahtlosen Integration künstlicher Intelligenz (KI) in unser tägliches Leben zu verdanken.


Von der Gesichtserkennung, mit der wir unsere Smartphones öffnen, bis hin zu digitalen Sprachassistenten, die unsere Suchanfragen beantworten und Einkäufe bestellen – KI ist überall. Wir planen unsere Fahrtrouten mit ständigen Verkehrs- und Wetteraktualisierungen und verlassen uns sogar auf diese Technologie, um uns Sendungen und Filme empfehlen zu lassen.


Diese praktischen Technologien sind zu einem integralen Bestandteil unseres Lebens geworden und im Zuge dessen ist es auch so einfach wie nie zuvor, dank KI eine individuelle Onlinepräsenz aufzubauen.


Dabei ist ein Faktor besonders erfolgsentscheidend – die persönliche Note und die vollständige individuelle Anpassbarkeit. Aus diesem Grund wurde die neueste Version des Wix Editors mit neuen intuitiven Designvoreinstellungen und erweiterten Funktionen verbessert, um personalisierte Websites noch schneller zu erstellen.


Egal, ob du einen Online-Shop betreibst, dein Portfolio zeigst oder Terminbuchungen entgegennimmst – jetzt kannst du deine Website-Erstellung optimieren, ohne Individualität zu verlieren, die du benötigst, um dein Publikum zu begeistern und zu konvertieren.




Hast du Lust, es zu versuchen? Erstelle deine Website mit dem verbesserten Wix Editor.



Oded Nachshon, Head of Wix Editor, drückt es folgendermaßen aus:


„Diese neuen Funktionen sind auf die Bedürfnisse der heutigen, professionellen Nutzer ausgerichtet. Dieser Editor beseitigt Barrieren, die das Erstellen von Websites erschweren, und ermöglicht es Nutzern, ihre Website mit der neuesten Technologie auf dem aktuellsten Stand zu halten, wodurch die Voraussetzungen für die Zukunft der Website-Erstellung geschaffen werden.“


Lass uns tiefer in die Materie eintauchen. Hier sind einige der Möglichkeiten, mit denen die neuen Funktionen des Editors es dir ermöglichen, dein Geschäft aufzubauen.



Verbesserte Plattform und Infrastruktur


Unsere neuen Funktionen erlauben es Nutzern, ihren Schöpfungspfad selbst zu wählen und entweder von null zu beginnen, aus einer Vielzahl branchenspezifischer Vorlagen auszuwählen oder der künstlichen Design-Intelligenz die Entscheidung zu überlassen.


Egal, für welche Variante du dich entscheidest, du kannst jeden Schritt vollständig anpassen, benutzerdefinierten Code integrieren oder Velo verwenden, um deine perfekte Website zu erstellen.



Das beinhaltet auch:


Semantische Abschnitte: Jede Seite deiner Website ist nun in Abschnitte oder vorgefertigte Block-Elemente in Bildschirmbreite unterteilt, die deine Seiten schematisch gliedern.


Diese Abschnitte und Block-Elemente machen dir das Erstellen einer kohärenten und prägnanten Website noch einfacher. Du kannst entweder einen leeren Abschnitt hinzufügen und an deine Bedürfnisse anpassen oder einen vorgefertigten Abschnitt wählen, der auf einem bestimmten Thema basiert.


Diese Abschnitte helfen dir dabei, deine Botschaften für jeden Bereich deiner Website noch prägnanter zu formulieren und zu vermitteln. Somit wirkt dein Webdesign am Ende viel ansprechender und organisierter, da jeder Abschnitt ordentlich unterteilt wird, was die User Experience (Benutzererfahrung) erheblich verbessert. Ganz zu schweige davon, dass diese Abschnitte das Erstellen einer Website insbesondere für Erstbenutzer erheblich vereinfacht und beschleunigt.


Es ist nicht nur intuitiver, du musst dir auch keine Gedanken über Zeilenumbrüche oder Abstände machen. Stattdessen kannst du einfach deine Inhalte eingeben, auf das Abschnittssymbol klicken und einen vorgefertigten Abschnitt auswählen, der zum Thema deiner Website passt.



Wix Editor: Semantische Abschnitte


Einfachere Navigation: Ein weiterer Vorteil der Abschnitte ist, dass du einfach und flexibel mit deinen Layouts spielen kannst, um zu entscheiden, wo welche Abschnitte in die Website passen. Mit nur einem Klick kannst du Abschnitte intuitiv verschieben, um verschiedene Layouts zu testen und sie in ihrer Gesamtheit zu visualisieren.


Diese vereinfachte Navigation ist auch im mobilen Editor möglich, sodass du Abschnitte verändern oder entsprechend entfernen kannst, falls sie für die mobile Version deiner Website irrelevant sind.



Schnellbearbeitung für einfache Updates: Mit der neuen Schnellbearbeitung kannst du alle Elemente im Abschnitt überfliegen und sie in der Seitenleiste ändern, ohne die Arbeitsfläche zu berühren.


Auf diese Weise können Inhalte schnell aktualisiert werden, ohne dass andere Elemente versehentlich verschoben oder verändert werden.



Verkleinerungsmodus: Es ist wichtig, den Überblick zu behalten und das große Ganze zu sehen. Wenn sich der Arbeitsablauf mit den neuen Abschnitten weiterentwickelt, wechselt der Editor in der Layout-Navigation automatisch in den Verkleinerungsmodus, sodass Nutzer einen besseren Gesamtüberblick über ihre Website haben. Wenn du deine Website auf deinem Laptop erstellst, wirst du dieses Feature besonders nützlich finden.



Grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten


Seit der ersten textbasierten Webseite im Jahr 1991 hat sich vieles verändert. Eine Website, die noch vor 30 Jahren von einem Profi über mehrere Monate hinweg programmiert werden musste, kann heute innerhalb weniger Minuten erstellt werden – und das ohne besondere Programmier- und Designkenntnisse.


Der Wix Editor verwendet modernste KI-Technologie, um dir grenzenlose kreative Freiheit und Gestaltungsmöglichkeiten für hochwertiges Website-Design zu bieten. Dank der intuitiven Presets und strukturierten Bauelemente sparst du Zeit- und Arbeitsaufwand und kannst dich auf dein Tagesgeschäft konzentrieren.



Layout wechseln: Diese neue Funktion schlägt alternative Layouts vor, um deine Seite inhaltlich und visuell zu optimieren. Unabhängig davon, ob du gerade mit der Erstellung deiner Website begonnen hast oder sie alljährlich auffrischen willst, diese Funktion ermöglicht es dir, dein Layout mit Leichtigkeit zu aktualisieren.


Wie kannst du dir den Layout-Wechsel vorstellen? Nehmen wir an, du betreibst einen Online-Shop und gestaltest ihn passend zur Adventszeit mit winterlichen Bildern. Wenn du die Bilder im Frühjahr verändern willst, aber die neuen Bilder nicht in dein aktuelles Layout passen, musst du dank der Funktion zum Layout wechseln nicht gleich deine gesamte Website umgestalten.

Durch die Auswahl einer voreingestellten Layoutoption kannst du den neuen Inhalt bequem hinzufügen und die Website innerhalb von Sekunden aktualisieren.



Wix Editor: Layout wechseln Funktion


Design Presets: Dank der integrierten und anpassbaren Design-Kits von Wix kannst du das Erscheinungsbild deiner Website mühelos ändern. Das gilt für sämtliche Design-Elemente – von Schriftarten über Farbpaletten bis hin zu benutzerdefinierten Designs kannst du alles mit nur einem Klick entfernen und anpassen.


Der Editor bietet eine Reihe von Designoptionen, passend zu Themen wie „retro“ und „nostalgisch“, „energiegeladen“ oder „technisch versiert“. Du kannst verschiedene Themen ausprobieren, bevor du dich festlegst und selbstverständlich Elemente wie Farben oder Schriftarten innerhalb eines Themas anpassen. Besonders kreative Köpfe können sich sogar ihre eigene Design-Palette zusammenstellen.



Wix Editor: Design Presets

Bist du bereit? Erstelle deine Website mit dem Wix Editor.


Hinweis: Das neue Editor-Erlebnis wird nach und nach allen Nutzern zur Verfügung stehen.





Alexandra Eger

Content-Managerin






Erstelle eine Website

Dieser Blog wurde mit Wix Blog erstellt.