Werbeanzeigen auf Facebook und Instagram mit Wix

Sprich die richtigen Käufer*innen auf Facebook an

Erstelle Werbeanzeigen auf Facebook und Instagram und überlasse Wix den Rest – Zielgruppenausrichtung, fortlaufende A/B-Tests, Umsatzberichte und mehr.

 
Werbekampagne auf Facebook mit Wix Werbekampagnenstatistiken

Steigere deine Umsätze mit automatisierten Werbeanzeigen von Wix

Erreiche neue Kund*innen mit gezielten Werbekampagnen auf deinen Social Media Kanälen. Mit dem leistungsstarken Algorithmus für maschinelles Lernen von Wix, werden deine Anzeigen kontinuierlich optimiert, um ihre Leistung zu maximieren.

So erstellst du deine Werbekampagne:

Öffne die Verwaltung deiner Wix Website > Marketing-Werkzeuge > Beiträge in Social

 

Richte kurzerhand Werbekampagnen ein mit Wix

01

Erstelle deine Werbeanzeige

 

Verfasse eine Beschreibung für deine Anzeige, wähle Produkte aus und überprüfe deine Kampagne vor dem Launch.

02

Definiere deine Zielgruppe

 

Erstelle eine Zielgruppe anhand des Geschlechts, Alters, besonderen Interessen und mehr.

03

Lege ein Budget fest

 

Lege das Budget und die Laufzeit deiner Kampagne fest. 

04

Verfolge die Performance

 

Überprüfe die Interaktion mit deinen Werbeanzeigen und welchen Einfluss diese auf die Performance deiner Umsätze haben.

So erstellst du deine Werbekampagne:

Öffne die Verwaltung deiner Wix Website > Marketing-Werkzeuge > Beiträge in Social

Werbekampagne auf mit Wix

Erreiche deine Kunden überall und jederzeit

Nahezu die Hälfte aller Facebook- und Instagram-Nutzer browsen über ihr Mobiltelefon. Mit Wix werden deine Werbekampagnen automatisch optimiert, sodass deine Produkte auf jedem Gerät einfach klasse aussehen.

So erstellst du deine Werbekampagne:

Öffne die Verwaltung deiner Wix Website > Marketing-Werkzeuge > Beiträge in Social

So erstellst du eine Werbekampagne für deinen Online-Shop

Bewerbe die Produkte deines Online-Shops in 8 einfachen Schritten auf Facebook und Instagram.

1. Melde dich bei Wix an

Öffne Wix.com, um ein Konto für deinen Online-Shop zu erstellen oder melde dich einfach in deinem Konto an.

2. Öffne die Verwaltung deiner Website

Geh auf Marketing-Werkzeuge, dann Facebook & Instagram Anzeigen, um direkt mit der Erstellung deiner Werbeanzeigen auf Facebook und Instagram zu beginnen.

3. Verbinde deinen Wix Store mit Facebook

Folge den Anweisungen in der Verwaltung, um den Produktkatalog von Wix Stores mit deiner Facebook Business-Seite zu verbinden.

4. Erstelle deine Werbeanzeige

Bearbeite die Beschreibung und wähle Produkte aus, die du vorstellen möchtest. In Werbeanzeigen integrierte Produkte werden automatisch an deine potenziellen Kunden angepasst.

5. Beschreibe deine Zielgruppe

Erzähle uns mehr über deine Zielgruppe, wie das Geschlecht, Alter, Ort und mehr. Wix nutzt diese Informationen, um die Performance deiner Werbekampagnen zu optimieren.

6. Lege das Budget deiner Kampagne fest

Wähle ein monatliches Kampagnenbudget, das sich optimal nach deinem Geschäft richtet. Beachte, dass die Kampagnen mindestens 2 Monate laufen müssen, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

7. Überprüfe und launche deine Kampagne
Überprüfe die Inhalte deiner Werbeanzeige, Zielgruppe und das Budget vor dem Launch deiner Kampagne. Sieht alles gut aus, reiche deine Kampagne ein und Wix erledigt den Rest.

8. Verfolge die Kampagnen-Performance und Umsätze

Verwalte deine Werbekampagnen und wie sich diese auf die Performance deines Shops und deiner Umsätze auswirken. Unser smarter Algorithmus verbessert kontinuierlich deine Anzeigen, damit du immer die richtige  Zielgruppe erreichst.

So erstellst du deine Werbekampagne:

Öffne die Verwaltung deiner Wix Website > Marketing-Werkzeuge > Beiträge in Social

Anführungszeichen

Es hat lediglich 4 Minuten gedauert, bis meine Werbekampagne startklar war, und schon wenige Tage später, stiegen meine Umsätze um das 10-fache, was ich zu Anfang investiert habe.

—Matan Holi, Plant It

Werbekampagne auf Facebook mit Wix Werbekampagnenstatistiken

So erstellst du deine Werbekampagne:

Öffne die Verwaltung deiner Wix Website > Marketing-Werkzeuge > Beiträge in Social

So erstellst du deine Werbekampagne:

Öffne die Verwaltung deiner Wix Website > Marketing-Werkzeuge > Beiträge in Social

Werbeanzeigen auf Facebook und Instagram mit Wix
Werbekampagne auf mit Wix

FAQ

Warum sollte ich Wix zum Erstellen von Facebook-Werbeanzeigen nutzen?

Wix macht es dir einfach, Facebook-Werbeanzeigen zu erstellen, zu schalten und die Ergebnisse daraus zu verfolgen. In nur 4 Schritten kannst auch du deine Werbeanzeige erstellen:

  1. Bearbeite die Beschreibung deiner Anzeige und wähle Produkte aus

  2. Bestimme deine Zielgruppe

  3. Lege dein Kampagnenbudget fest

  4. Überprüfe und reiche deine Werbekampagne ein.
     

Sobald du deine Werbekampagne an Wix eingereicht hast, übernehmen wir den Rest: von der Neuausrichtung und Erstellung ähnlicher Zielgruppen bis hin zu A/B-Tests und fortlaufenden Optimierungen. Alles, was du tun solltest, ist die Performance deiner Facebook-Werbeanzeigen in der Verwaltung zu überschauen. Dort erhältst du Informationen darüber, welchen Effekt deine Kampagne in der Interaktion mit der Anzeige hat, wie sehr sich der Traffic und die Umsätze deines Online-Shops verändert haben. Überzeuge dich selbst und erstelle deine erste Facebook-Werbeanzeige mit Wix.

Was sind dynamische Werbeanzeigen?

Dynamische Werbeanzeigen bewerben Produkte deines Shops an Kunden, die an solchen Artikeln Interesse zeigten. Diese Werbeanzeigen sehen aus wie jede andere, die du auf Facebook und Instagram findest. Jedoch werden dynamische Werbeanzeigen von einem hochentwickelten Algorithmus angetrieben, der automatisch ermittelt, welche Produkte vorgestellt werden sollen. Dieser Algorithmus lernt von dem Verhalten deiner Zielgruppe, wodurch potenzielle Kunden Werbeanzeigen erhalten, die ihnen am relevantesten erscheinen. Die Produkte, die in den jeweiligen Werbeanzeigen vorgestellt werden, verändern sich stetig, um hochwertige Kunden auf Facebook und Instagram anzuziehen. Da die dynamischen Anzeigen deinen potenziellen Kunden nur die relevantesten Produkte vorstellt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie in Aktion treten. Dynamische Werbeanzeigen erhöhen außerdem den Traffic zu deinem Online-Shop und kurbeln deine Umsätze an.

Kann ich meine Werbeanzeige bearbeiten?

Wenn du eine Werbeanzeige mit Wix erstellst, kannst du die Beschreibung und Produkte bearbeiten, die du vorstellen möchtest. Zusätzlich kannst du die Zielgruppe definieren, beispielsweise nach Geschlecht, Alter und besonderen Interessen oder Ort (Land, Region oder Bundesland). Die Produktbilder und Details deiner Anzeige werden dem Produktkatalog deines Wix Stores entnommen. Änderungen, die du in deinem Produktkatalog vornimmst, werden in deiner Werbeanzeige automatisch wiedergegeben. Sobald deine Werbekampagne live ist, kannst du Änderungen an der Beschreibung, Produkten oder Zielgruppe deiner Anzeige vornehmen. Davon raten wir allerdings ab. Das maschinelle Lernverfahren des Algorithmus braucht Zeit zum Lernen. In dieser Zeit nimmt der Algorithmus regelmäßige Änderungen vor, um die Beschreibung oder Zielgruppe deiner Werbeanzeige zu optimieren. Ständige Änderungen der Anzeigenbeschreibung können sich negativ auf die Ergebnisse deiner Werbeanzeigen auswirken.

Wo wird meine Werbeanzeige geschaltet?

Deine Werbeanzeige wird auf Facebook (Desktop und Mobile) und Instagram (Mobile) geschaltet. Werbekampagnen mit einem Budget über 100 $ erscheinen außerdem in dem Zielgruppen-Netzwerk und Marketplace von Facebook.

Wer wird meine Werbeanzeige sehen?

Bei der Einrichtung einer Werbekampagne beschreibst du deine Zielgruppe nach Geschlecht, Alter, besonderen Interessen und Ort. Das maschinelle Lernverfahren des Algorithmus nutzt diese Daten, um potenzielle und ähnliche Zielgruppen stetig neu auszurichten. Durch fortlaufende A/B-Tests und Optimierungen, wird deine Anzeige qualifizierten Kunden vorgestellt, die eher konvertieren als andere.

Kann ich mein monatliches Budget ändern, während meine Werbekampagne läuft?

Bei der Erstellung deiner Werbekampagne bestimmst du bereits dein monatliches Kampagnenbudget. Dieses Budget wird während der Laufzeit deiner Kampagne unverändert ausgeführt. Daher kann das Kampagnenbudget nicht verändert werden, sofern eine Kampagne live ist. Du kannst deine Kampagne aber auch fortlaufend zu betreiben oder ein bestimmtes Enddatum für deine Kampagne festlegen. Beachte, dass die Mindestlaufzeit für Werbekampagnen mindestens 2 Monate beträgt, um die optimale Resultate zu erzielen.

Wie kann ich die Performance meine Werbekampagne verfolgen?

Sobald deine Werbekampagne live ist, öffne die Verwaltung deiner Website, um die Performance zu überprüfen. Dort findest du sämtliche Daten zur der Interaktion mit deiner Anzeige und welche Auswirkungen diese auf deinen Verkaufstrichter haben. Die Statistiken zu der Interaktion mit deiner Werbeanzeige geben an, wie sehr die Menschen mit deiner Werbeanzeige auf Social Media interagieren, z. B. in Form von Ansichten, Likes, Kommentaren oder geteilten Beiträgen. Diese Daten beinhalten: Anzahl von Besuchern in deinem Online-Shop, Produkte, die der Kunde seinem Warenkorb hinzugefügt hat, Shop-Bestellungen und Umsätze.

Wie viel kostet es eine Facebook-Werbeanzeige mit Wix zu schalten?

Facebook-Werbeanzeigen von Wix bieten 3 flexible Budgetpakete an, die bei 79 $ beginnen. Wähle ein monatliches Budget, das sich optimal für dich und dein Geschäft eignet. Am Ende der Laufzeit deiner Kampagne kannst du jederzeit Änderungen an dem Budget vornehmen.

So erstellst du deine Werbekampagne:

Öffne die Verwaltung deiner Wix Website > Marketing-Werkzeuge > Beiträge in Social

Die passenden Lösungen finden

Sieh dir Tutorials an und finde ausführliche Artikel im Hilfe-Center von Wix.

Wir sind für dich da

Kontakt

Werde von unserem tatkräftigen Support-Team via Chat unterstützt oder vereinbare einen Anruf mit einem unserer Kundenbetreuungsexperten.

Engagiere einen Profi

Werde für dein Geschäft mit der passenden Agentur oder einem Freelancer verbunden.

Steigere deine Umsätze mit Facebook und Instagram-Werbeanzeigen von Wix.