Nutzungsbedingungen für Wix ShoutOut

Datum des Inkrafttretens: Dienstag, 1. Juli 2014

Diese Nutzungsbedingungen für Wix ShoutOut (im Folgenden die „ShoutOut-Bedingungen“) zwischen Wix.com Ltd. (im Folgenden „Wix“, „uns“ oder „wir“) und Ihnen legen die Bedingungen dar, die die Nutzung der ShoutOut-Anwendung und/oder zugehöriger Dienste (im Folgenden der „Service“), die von Wix bereitgestellt werden, regeln. Diese ShoutOut-Bedingungen ergänzen die Nutzungsbedingungen, die ebenfalls die Nutzung des Services regeln, und werden im Folgenden zusammen als die „Bedingungen“ bezeichnet. Wenn eine dieser ShoutOut-Bedingungen in Konflikt mit den Nutzungsbedingungen steht, gelten die hierin dargelegten Bedingungen nur in dem Umfang, in dem sie sich auf Ihre Nutzung des Services beziehen. Ansonsten gelten die Nutzungsbedingungen.

 

BITTE LESEN SIE DIE BEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE AUF DEN SERVICE ZUGREIFEN ODER DIESEN NUTZEN. INDEM SIE AUF DEN SERVICE ZUGREIFEN ODER DIESEN NUTZEN, STIMMEN SIE DEN HIERIN DARGELEGTEN BEDINGUNGEN ZU. WENN SIE DEN BEDINGUNGEN NICHT ZUSTIMMEN, DÜRFEN SIE NICHT AUF DEN SERVICE ZUGREIFEN ODER DIESEN NUTZEN UND MÜSSEN DESSEN NUTZUNG SOFORT BEENDEN. WIX KANN DIESE SHOUTOUT-BEDINGUNGEN JEDERZEIT ÄNDERN. DIESE ÄNDERUNGEN GELTEN SOFORT NACH BEKANNTMACHUNG, DIE ÜBER DIE VERÖFFENTLICHUNG DER GEÄNDERTEN SHOUTOUT-BEDINGUNGEN AUF DER WEBSITE ODER PER E-MAIL ERFOLGEN KANN. IHRE NUTZUNG DES SERVICES NACH EINER SOLCHEN BEKANNTMACHUNG GILT ALS IHRE ZUSTIMMUNG DIESER ÄNDERUNGEN. SIE STIMMEN ZU, DIE BEDINGUNGEN REGELMÄSSIG ZU PRÜFEN, UM VON DIESEN ÄNDERUNGEN KENNTNIS ZU ERHALTEN. IHR WEITERER ZUGRIFF ODER IHRE WEITERE NUTZUNG DES SERVICES STELLT IHRE ENDGÜLTIGE ZUSTIMMUNG DER GEÄNDERTEN BEDINGUNGEN DAR.

 

 

  1. Beschränkte Lizenz: Nutzung des Services

1.1. Wix gewährt Ihnen das beschränkte, persönliche, nicht-exklusive und nicht-übertragbare Recht und die Lizenz, auf den Service für Ihre eigenen internen Zwecke zuzugreifen und diesen zu nutzen. Sie dürfen den Service nicht für Timesharing oder Dienstleistungsbüros oder in anderer Form zugunsten eines Dritten benutzen.

 

1.2. Der Service enthält unter anderem das E-Mail-Design und die Bereitstellungsdienste, Marketingservices, Bewertungen und Nachrichtenzentralen sowie andere Nachrichtenanwendungen.

 

Die E-Mail-Bereitstellung über unseren Service ist auf bis zu 5000 Empfänger für jeden Benutzer von Wix pro Website von Wix (die mit diesem Benutzer verknüpft ist) pro Monat beschränkt.

 

 

2. Spam-Verbot: Genehmigungsverfahren

2.1. Der Service darf nicht für das Senden unerwünschter E-Mails (im Folgenden „Spam“) verwendet werden. Alle Nachrichten, die mit diesem Service versendet werden, müssen die Bedingungen erfüllen. Sie müssen sicherstellen, dass alle Empfänger, denen Sie E-Mails senden möchten (jeweils ein „Empfänger“), explizit und ausdrücklich zugestimmt hat, E‑Mails von Ihnen zu erhalten, und somit speziell anerkannt hat, dass Sie ihnen E-Mails schicken dürfen. Alle E-Mail-Adressen müssen gültig sein. Sie dürfen keine Nachrichten an einen Empfänger senden, der sich ausdrücklich über den „Abmelden“-Link oder in anderer Form gegen das Empfangen von Mails von Ihnen entschieden und niemals ausdrücklich zugestimmt hat, E-Mail-Nachrichten von Ihnen zu erhalten.

 

2.2. Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Nutzung des Services keine über die Branchenstandards hinausgehende Anzahl an Spam-Nachrichten oder andere Beschwerden erzeugt. Beschwerden von Empfängern oder anderen Personen in Bezug auf Spam-Nachrichten gelten als direkte Verletzung dieser Bedingungen und können zur sofortigen Aussetzung oder Kündigung des Services führen.

 

2.3. Sie stimmen zu, keine Nachrichten über den Service an Verteilerlisten, Newsgroups, öffentliche verfügbare Presse- oder Medienstellen oder gekaufte/gemietete E-Mail-Adressen zu schicken.

 

2.4. Wir behalten uns das Recht vor, ohne Vorankündigung alle Maßnahmen jeder Art (egal ob gesetzlich, technisch oder andere) zu ergreifen, um zu verhindern, dass unerwünschte Massen-E-Mails und/oder andere unautorisierte E-Mails, Nachrichten oder Kampagnen innerhalb des Services eingehen, verwendet werden oder verbleiben.

 

2.5. Bei der Nutzung des Services vertreten Sie sich selbst und/oder Ihr Unternehmen ordnungsgemäß und geben sich nicht als eine reale oder fiktive Person aus.

 

2.6 Sie erkennen an, dass Sie der einzige oder bezeichnete Absender/E-Mail-Vermarkter jeder E-Mail-Kommunikation sind, die von Ihnen über unseren Service gemäß jeglichen Gesetzen oder Verordnungen und den in diesem Zusammenhang veröffentlichten Richtlinien oder Vorschriften gesendet werden, die auf Ihre Nutzung der Services Anwendung finden (z. B. CAN-SPAM-Gesetz von 2003, kanadisches Anti-Spam-Gesetz, S.C. 2010, c. 23 und Richtlinie 2002/58/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 12. Juli 2002). Als solcher sind Sie verpflichtet, diese Gesetze sowie alle anderen Gesetze in anderen Rechtsprechungen einzuhalten, die ggf. für Ihre Nutzung des Services gelten. Sie haften für jede Verletzung dieser geltenden Gesetze.

 

2.7 Sie müssen sicherstellen, dass alle E-Mails den Offenlegungsanforderungen entsprechen, die für den Absender/E-Mail-Vermarkter (z. B. Rechtsform, Geschäftssitz, usw.) gemäß den für Sie, Ihre E-Mail oder Ihre Empfänger geltenden Gesetzen gelten. Unbeschadet der Allgemeingültigkeit des zuvor Genannten stimmen Sie zu, dass in jeder E‑Mail-Nachricht, die Sie mit diesem Service senden, (i) die Zeile „von“ jeder von Ihnen gesendeten E-Mail den Service genau wiedergibt und in nicht täuschender Weise Ihren Namen oder den Namen Ihres Unternehmens anzeigt, (ii) die Zeile „Betreff“ jeder von Ihnen gesendeten E-Mail keine täuschenden oder irreführenden Inhalte in Bezug auf den allgemeinen Betreff der E-Mail enthält, und (iii) Ihre physikalische Adresse enthalten ist.

 

2.8 Jede E-Mail-Nachricht, die von Ihnen mit dem Service gesendet wird, muss einen „Abmelden“-Link enthalten, über den sich die Abonnenten selbst aus Ihrer Verteilerliste entfernen können. Jeder dieser Links muss mindestens 60 Tage nach dem Datum, an dem Sie die Nachricht gesendet haben, aktiv bleiben. Der Link „Abmelden“, der als Standard bei allen E-Mail-Nachrichten eingestellt wird, die über den Service gesendet wird, ist das Eigentum von Wix. Sie stimmen zu, dass Sie keine Links entfernen, deaktivieren oder versuchen, diese zu deaktivieren oder zu entfernen. Sie müssen Abmeldeanfragen, die Sie direkt erhalten, überwachen und innerhalb von 7 Tagen nach Anforderung bearbeiten. Sie müssen anschließend die E-Mail-Adressen, an die Sie über den Service Nachrichten schicken, aktualisieren. Sie dürfen vom Empfänger weder eine Gebühr verlangen, noch von ihm personenbezogene Daten außer seiner E-Mail-Adresse anfordern, noch von ihm zusätzliche Schritte erfordern außer das Absenden einer Antwort-E-Mail oder den Besuch einer einzelnen Seite auf einer Internetseite als Bedingung dafür, dass sie ihn abmelden. Gemäß geltendem Recht sind Sie dafür verantwortlich, die Liste der Abmeldeanfragen vor und nach der Kündigung des Services aus beliebigen Gründen zu pflegen und zu bearbeiten.

 

 

3. Verbotene Handlungen: Verbotene Inhalte

Um unseren hohen E-Mail-Standard und unseren guten Ruf sowie unsere Verpflichtung aufrechtzuerhalten, die für den Service geltenden Gesetze zu erfüllen, erkennen Sie an und stimmen Sie zu, dass Sie nicht:

  • den Service in Verletzung der Bedingungen oder der für Sie oder Ihre Empfänger geltenden Gesetze nutzen;

  • Informationen, Software, Produkte oder Services, die Sie durch die Services erhalten, kopieren, zurückentwickeln, zurückassemblieren oder in anderer Weise versuchen, an den Quellcode zu gelangen, verbreiten, übertragen, darstellen, ausführen, vervielfältigen, veröffentlichen, lizenzieren, Ableitungen erstellen, abtreten oder verkaufen;

  • Nachrichten, Informationen, Daten, Text, Software oder andere Inhalte übertragen, die Ihnen nicht gehören oder gesetzlich an Sie lizenziert wurden oder die ungesetzlich, schädigend, bedrohlich, beleidigend, belästigend, unerlaubt, diffamierend, vulgär, obszön, rufschädigend oder in anderer Form, die das Recht auf Privatsphäre oder Öffentlichkeit verletzt, unzulässig sind;

  • E-Mail-Werbung für mehrere Unternehmen alle an die gleiche Liste senden;

  • über den Service unmoralische, falsche oder irreführende Werbung, Sonderaktionen oder Verkaufsmaßnahmen und -verfahren senden;

  • Material veröffentlichen oder übertragen, das einen Virus oder korrupte Daten enthält;

  • Urhebernennungen, Rechtshinweise oder geschützte Bezeichnungen oder Kennzeichnungen, die Sie mit einer Kommunikationfunktion hochladen, löschen;

  • unerwünschte bzw. unzulässige Reklame und Werbematerialien, „Junk-Mails“, „Spam“, „Kettenbriefe“, „Schneeballsendungen“ oder Werbung in anderer Form oder andere unerwünschte Informationen, wie Meinungen oder Bekanntmachungen, egal ob kommerzielle oder andere, veröffentlichen oder übertragen;

  • Material hochladen oder übertragen, das Patente, Handelsmarken, Geschäftsgeheimnisse, Urheberrechte oder andere geistige Eigentumsrechte einer Partei verletzt oder zweckentfremdet;

  • den Service durch die Verwendung von Framing- oder ähnlichen Navigationstechniken manipulieren oder in anderer Form darstellen;

  • die folgenden Informationen ganz oder teilweise in Listen, E-Mails oder Uploads auf unsere Server importieren oder integrieren: Sozialversicherungsnummern, Passwörter, Benutzernamen oder andere sensible personenbezogene Daten jeglicher Art;

  • Produkte oder Services verkaufen oder bewerben, die sich unrechtmäßig an dem Standort befinden, an dem der Inhalt gesendet oder empfangen wurde;

  • die folgenden Inhalte, Produkte und/oder Services senden, anbieten oder verkaufen:

    • Pornografie oder gesetzwidrige pornografische sexuelle Produkte, Inhalte und/oder Dienstleistungen, unter anderem Zeitschriften, Videos und Software oder Escort-Dienste für Erwachsene;

    • verbotene Substanzen und Güter jeder Form;

    • Produkte und/oder Services, die in jeglicher Hinsicht rufschädigend, diffamierend, skandalös, bedrohlich oder belästigend sind;

    • Produkte, Services oder Inhalte, die häufig mit Spam in Verbindung gesetzt werden, wie zum Beispiel: Online- und Direktvertrieb von Arzneimitteln, Schuldeneintreibungen, Angebote für Um- und Entschuldungen, Angebote für Heimarbeit, Angebote, die „schnellen Reichtum“, „Vermögensaufbau“ und „finanzielle Unabhängigkeit“ versprechen und Wett-/Spielangebote;

    • Produkte und/oder Services, die Bilder nutzen, die wir in Verbindung mit dem Service zur Verfügung stellen, oder jedes andere Bild, das von Ihnen hochgeladen wird und das die darin abgebildete Person auf eine Art und Weise darstellt, die als anstößig gilt, unter anderem die Nutzung von Bildern (i) in pornografischen oder sexuellen Produkten; (ii) in Werbung für Tabakprodukte auf eine Weise, die vermuten lässt, dass diese Person Tabakprodukte konsumiert; (iii) in Verbindung mit einer politischen Unterstützung auf eine Weise, die vermuten lässt, dass diese Person einen bestimmten Politiker befürwortet; (iv) in Werbungen und/oder Werbematerialien für pharmazeutische, gesundheitliche, pflanzliche oder Medizinprodukte, wenn diese Nutzung impliziert, dass die abgebildete Person an einer körperlichen oder geistigen Krankheit oder Behinderung leidet; oder (v) auf eine Weise, die rufschädigend, diffamierend, anstößig, bedrohlich oder belästigend ist; oder

    • die ein Bild nutzen, das wir in Verbindung mit unseren Produkten oder Services als Handelsmarke, Dienstleistungsmarke oder Logo zur Verfügung stellen.

 

 

4. Dienste von Drittanbietern

4.1 Der Service kann Links zu Websites, die von Dritten kontrolliert werden, und den Zugriff auf bestimmte Services von Drittanbietern (einschließlich unserer Partner) enthalten, zu denen unter anderem API-Plattformen, Marketing- und Werbedienste, soziale Bookmarking-Dienste, soziale Netzwerke, Publikations- und Bereitstellungsdienste, Zahlungsverarbeitungen und andere Zahlungszwischenstellen zählen können (jeweils ein „Dienst von Drittanbietern“). Wir sind keiner Drittpartei angeschlossen bzw. haften nicht für Inhalte, Handlungen oder Leistungen der von Drittanbietern angebotenen Services. Sie nutzen diese Websites oder Dienste auf eigenes Risiko. Alle Dienste von Drittanbietern, auf die über den Service zugegriffen wird, sind unabhängig von uns und wir haben keine Kontrolle und übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte, Datenschutzrichtlinie, Nutzungsbedingungen und Praktiken dieser Websites oder Dienste. Für die Dienste dieser Drittanbieter gelten möglicherweise Nutzungsbedingungen und eine Datenschutzrichtlinie, die für die Dienste von Drittanbietern gilt und sich von unseren unterscheidet. Sie müssen vor der Nutzung die geltenden Nutzungsbedingungen und Richtlinien lesen und einhalten, unter anderem die Datenschutzrichtlinie und die Richtlinie zur Datenerfassung.

 

4.2 Unbeschadet der Allgemeingültigkeit des zuvor Genannten verwenden wir zurzeit, um den Service bereitzustellen, die von Mandrill angebotene API (www.mandrill.com), die von der The Rocket Science Group, LLC d/b/a MailChimp („Mandrill“) betrieben wird. Somit unterliegt Ihre Nutzung des Services auch den auf den Service anwendbaren Nutzungsbedingungen und Richtlinien von Mandrill („Mandrill-Bedingungen“), unter anderem den Nutzungsbedingungen, der Datenschutzrichtlinie und der API-Nutzungsrichtlinie. Die Mandrill-Bedingungen gelten zusätzlich zu den Bedingungen und Sie müssen die Mandrill-Bedingungen in ihrer jeweils gültigen Fassung einhalten.

 

4.3 Wir können nach eigenem Ermessen Dienste von Drittanbietern jederzeit mit oder Vorankündigung und ohne Haftung gegenüber Ihnen oder dem Drittanbieter kündigen. Diese Kündigung oder jegliche Handlungen von Drittanbietern können unsere Fähigkeit beeinträchtigen, einige oder alle Funktionen des Services jederzeit mit oder ohne Vorankündigung bereitzustellen, und wir haften nicht gegenüber Ihnen oder dem Drittanbieter für diese Handlungen.

 

4.4 In keinem Fall darf ein Verweis auf irgendeinen Drittanbieter oder irgendein von einem Drittanbieter angebotenes Produkt oder Service als Empfehlung von uns dieses Drittanbieters oder eines von einem Drittanbieter angebotenen Produkts oder Services, ausgelegt werden.

 

 

5. Ihre Produkte und Services: Ihr Kampagnen

5.1 Sie allein sind verantwortlich für Ihre Produkte und Services (die „Produkte und Services“) und für alle anderen Werbekampagnen und Inhalte, die in Ihren E-Mails, die Sie über den Service senden, enthalten sind oder darin auf diese Bezug nehmen (die „Kampagne“). Sie tragen alle Kosten für die Beschaffung und Bereitstellung Ihrer Produkte und Services und Durchführung Ihrer Kampagnen.

 

5.2 Sie allein sind verantwortlich für die sichere und professionelle Bereitstellung der Produkte und Services und Durchführung Ihrer Kampagnen, die den bewährten Branchenverfahren entsprechen müssen und unter anderem das Führen zuverlässiger Dokumentationen umfasst.

 

5.3 Sie allein sind verantwortlich für alle Aussagen und Zusicherungen, die Sie machen, sowie für alle Benutzerhilfen, Garantien und Supports der Produkte und Services. Sie müssen die Zusicherungen, die Sie gegenüber Ihren Kunden und/oder Benutzern machen, erfüllen. Sie müssen Kontaktinformationen in Ihren Kampagnen für Fragen, Beschwerden oder Forderungen angeben.

 

5.4 Wenn Sie den Service für eine Werbeaktion nutzen, müssen Sie sicherstellen, dass die Richtlinien für jede Werbeaktion (i) angeben, dass jeder Teilnehmer uns bedingungslos von jeglicher Haftung entbindet, die aus der Werbeaktion entstehen könnte, und (ii) dass jeder Teilnehmer informiert wird, dass die Werbeaktion in keiner Weise von uns gesponsert, unterstützt oder verwaltet wird oder mit uns in Verbindung steht.

 

 

6. Ihre Inhalte und Kontaktliste

6.1 Wir werden alle Informationen erhalten, die Sie uns in Verbindung mit Ihrer Nutzung des Services übermitteln, unter anderem Kontaktlisten (einschließlich E-Mail-Adressen und andere in diesen Listen enthaltene Informationen) und Inhalte (in der Definition gemäß den Nutzungsbedingungen), die von Ihnen in der Kampagne oder in anderer Form veröffentlicht oder benutzt werden. Wir erkennen Ihre Eigentumsrechte an diesen Kontaktlisten und Inhalten („Kundeninformationen“) an. Wir werden Ihre Kundeninformationen niemals an andere verkaufen oder vermieten, ohne zuvor Ihre ausdrückliche Zustimmung eingeholt zu haben. Wir werden Ihre Kundeninformationen für keine anderen Zwecke als den in unserer Datenschutzrichtlinie und in diesem Abschnitt 6 beschriebenen verwenden. Falls wir diesen Abschnitt 6 oder unsere Datenschutzrichtlinie auf eine Weise verändern, dass sie sich auf die Art und Weise auswirkt, wie wir Ihre Kundeninformationen erfassen und/oder verwenden, werden wir Ihnen diese Änderung oder Überarbeitung mitteilen. Beachten Sie, dass auch Mandrill die Kundeninformationen und andere Informationen, die Sie im Rahmen des Services übermitteln, in Übereinstimmung mit den Mandrill-Bedingungen verwenden kann.

 

6.2 Sie gewähren uns hiermit eine unwiderrufliche, nicht-exklusive, gebührenfreie, weltweite Lizenz mit dem Recht der Sublizenzierung, die Kundeninformationen nur in dem von uns benötigten Umfang, um den Service anbieten und betreiben zu können, zu verwenden, zu vervielfältigen, zu veröffentlichen, zu verbreiten, auszuführen und darzustellen.

 

6.3 Sie allein sind verantwortlich für die Genauigkeit, Qualität, Vollständigkeit, Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit und Angemessenheit aller Kundeninformationen. Sie sind verantwortlich für die Pflege, den Schutz und die Sicherung aller Kundeninformationen in Übereinstimmung mit geltendem Recht und allen vertraglichen Verpflichtungen, die Sie ggf. haben, einschließlich dieser Bedingungen. Sie sichern zu und garantieren, dass Sie alle Rechte und Ansprüche an den Kundeninformationen besitzen oder gesichert haben, die wir benötigen, um die Kundeninformationen, wie in den Bedingungen dargelegt, zu verwenden.

 

6.4 Wenn Sie den Service benutzen, stimmen Sie zu, dass alle darin enthaltenen Kampagnen und Inhalte für alle Zwecke nicht vertraulich sind. Sie gewähren automatisch oder garantieren, dass die Inhaber dieser Inhalte oder des geistigen Eigentums uns ausdrücklich eine unwiderrufliche, nicht-exklusive, gebührenfreie, dauerhafte, übertragbare, weltweite Lizenz mit dem Recht der Unterlizenzierung gewähren, diese Inhalte und dieses geistige Eigentum in jeder Weise und in allen bisher bekannten oder später entwickelten Medien, auch in Verbindung mit unseren Marketing- und Werbemaßnahmen, zu verwenden, zu vervielfältigen, daraus Ableitungen zu erstellen, zu verändern, zu veröffentlichen, zu bearbeiten, zu übersetzen, zu verbreiten, auszuführen oder darzustellen.

 

6.5 Im gesetzlich zulässigen Umfang können wir Kopien aller Kundeninformationen anfertigen und aufbewahren, wenn dies notwendig ist, um den Service bereitzustellen, sowie für interne Sicherungs- oder andere rechtmäßige oder behördliche Zwecke. Jedoch sind wir nicht verpflichtet, Kopien Ihrer Kundeninformationen, Kampagnen, Inhalte oder anderen Daten aufzubewahren. Somit sind Sie verantwortlich dafür, regelmäßige Sicherungskopien Ihrer Kundeninformationen anzufertigen. Wir empfehlen Ihnen dringend, dies zu tun.

 

 

7. Überwachung und Löschung

Obwohl wir nicht verpflichtet sind, die von Ihnen bereitgestellten Inhalte oder Ihre Nutzung des Services zu überwachen, können wir dies tun und E-Mails und/oder Kampagnen blockieren, Inhalte entfernen oder die Nutzung des Services verbieten, wenn wir glauben, dass eine Verletzung der zuvor genannten oder anderer Bestimmungen der Bedingungen vorliegen (einschließlich der Mandrill-Bedingungen und anderer Bedingungen von anderen Drittanbietern). Sie erkennen des Weiteren an und stimmen zu, dass wir und ggf. Dritte, die Ihre Kampagnen und Inhalte unterstützen, einstellen, veröffentlichen oder verbreiten oder andere Dienste anbieten, ebenfalls das Recht haben, Ihre Kampagnen umzuformatieren, zu bearbeiten, zu überwachen, abzulehnen, zu blockieren oder zu entfernen und den Service ganz oder teilweise dauerhaft oder über einen bestimmten Zeitraum auszusetzen oder zu kündigen. In keinem Fall kann uns das zuvor Genannte verantwortlich oder haftbar machen für die Einhaltung dieser Gesetze oder Verpflichtungen, für die allein Sie verantwortlich und haftbar sind.

 

 

8. Unsere Eigentumsrechte

Sie erkennen an und stimmen zu, dass der Service (unter anderem die angebotenen Zielseiten und alle darin enthaltenen Inhalte) sowie alle Urheberrechte, Patente, Handelsmarken, Dienstleistungmarken und alle anderen weltweite geistigen Eigentumsrechte daran uns gehören oder an uns lizenziert wurden. Ihre Nutzung des Services übertragt keine Ansprüche oder Eigentumsrechte an dem Service und kann nicht als Verkauf von Rechten an dem Service verstanden werden. Alle Eigentumsrechte bleiben bei Wix oder ggf. seiner Drittanbieter.

 

 

9. Ihre Eigentumsrechte

Sie sichern zu und garantieren, dass Sie sämtliches Material in Ihren E-Mails, einschließlich der Kundeninformationen, entweder besitzen oder berechtigt sind, dieses zu verwenden. Sie bleiben der Eigentümer der Materialien, die Sie auf den Service hochladen (mit Ausnahme von Materialien, die wir Ihnen zur Verfügung stellen). Wir dürfen Ihre Materialien nur gemäß den Bestimmungen unserer Datenschutzrichtlinie verwenden oder veröffentlichen.

 

 

10. Kündigung

Die Laufzeit des Services beginnt, wenn Sie sich für den Service anmelden, und dauert so lange, wie Sie den Service benutzen.

Wir können den Service und die Bedingungen jederzeit aus beliebigen Gründen kündigen, indem wir Sie hierüber benachrichtigen. Wir oder andere Dritte können den Service oder eine bestimmte Kampagne bzw. den Dienst des Drittanbieters jederzeit mit und ohne Angabe von Gründen aussetzen. Nachdem Ihr Konto gekündigt wurde, können wir es zusammen mit allen zugehörigen Daten dauerhaft löschen.

 

 

11. Keine Garantien

Im gesetzlich maximal zulässigen Umfang stellen wir den Service und alle damit verbundenen Materialien ohne Gewähr bereit. Wix übernimmt keine Verantwortung für jegliche Fehler bei der Bereitstellung der Services für die Benutzer und gewährt keine Garantien jeglicher Art, egal ob ausdrücklich oder stillschweigend, unter anderem Garantien zur Marktfähigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

 

 

12. Haftungseinschränkung

Im gesetzlich maximal zulässigen Umfang übernehmen Sie die volle Verantwortung für Verluste, die aus Ihrer Nutzung des Services resultieren. UNTER KEINEN UMSTÄNDEN UND BASIEREND AUF KEINER RECHTSTHEORIE, OB AUF DEM SCHADENSERSATZRECHT, DER VERTRAGSHAFTUNG ODER ANDERNFALLS, HAFTEN WIX ODER SEINE DIENSTANBIETER, GESCHÄFTSPARTNER, DRITTANBIETER UND ANBIETER UND MITGLIEDER DES NETZWERKS VON WIX, KONTOANBIETER, LIZENZGEBER, FÜHRUNGSKRÄFTE, DIREKTOREN, ANGESTELLTEN, HÄNDLER ODER BEVOLLMÄCHTIGTEN (GEMEINSCHAFTLICH UND FÜR DIE ZWECKE DIESES ABSATZES ALS „WIX“ BEZEICHNET) GEGENÜBER IHNEN ÜBER ANDEREN PERSONEN FÜR FINANZIELLE SCHÄDEN, EGAL OB ES SICH DABEI UM DIREKTE, INDIREKTE, BESONDERE, NEBENSCHÄDEN, SCHADENSERSATZ, AUSFALL- ODER FOLGESCHÄDEN HANDELT, SELBST WENN WIX ÜBER DIE MÖGLICHKEIT DIESER SCHÄDEN IN KENNTNIS GESETZT WURDE. AUCH HAFTET WIX NICHT FÜR ANSPRÜCHE VON ANDEREN PARTEIEN UND UNABHÄNGIG VON DER FORM DES ANSPRUCHS (WEDER AUFGRUND VON VERTRAGSHAFTUNG, SCHADENSERSATZRECHT (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT), PRODUKTHAFTUNG ODER IN ANDERER FORM). UNBESCHADET DES ZUVOR GENANNTEN IST DIE GESAMTHAFTUNG VON WIX GEGENÜBER IHNEN, DIE IN VERBINDUNG MIT DEM SERVICE ENTSTEHT, AUF DEN BETRAG BESCHRÄNKT, DEN SIE FÜR DIESEN SERVICE (GGF.) IN DEN 12 MONATEN VOR DER ENTSTEHUNG DES GELTENDEN ANSPRUCHS GEZAHLT HABEN, ABZÜGLICH JEGLICHER SCHADENSERSATZLEISTUNGEN, DIE WIX IHNEN IN DIESEM 12-MONATS-ZEITRAUM GEZAHLT HAT.

 

Sie stimmen zu, dass wir Ihnen den Service kostenlos zur Verfügung stellen und dass wir diese Bedingungen abhängig vom hierin dargelegten Haftungsausschluss und den Haftungsbeschränkungen abschließen, dass diese eine Risikoverteilung zwischen den Parteien wiedergeben (einschließlich des Risikos, dass ein vertragliches Rechtsmittel seinen wesentlichen Zweck verfehlen und zu Folgeschäden führen kann) und dass sie eine wesentliche Grundlage des Geschäfts zwischen den Parteien bilden.

 

 

13. Entschädigung

Sie stimmen hiermit zu, uns und unsere Geschäftspartner, Drittanbieter und Dienstanbieter, Lizenzgeber, Führungskräfte, Direktoren, Angestellten, Händler und Bevollmächtigten gegenüber Schäden, Verlusten, Haftungen, Strafen, Vergleichen und Kosten (einschließlich begründbarer Anwalts- und Gerichtskosten) in Verbindung mit Forderungen oder Klagen zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten, die (a) aus einer tatsächlichen oder mutmaßlichen Verletzung der Bedingungen Ihrerseits hervorgehen; (b) aus Ihren Kundeninformationen, einschließlich der Inhalte oder Auswirkungen von Nachrichten und Kampagnen, die Sie verbreiten, und aus Ihren Produkten und Services entstehen; (c) die daraus rühren, dass Sie unvollständige oder ungenaue Angaben gegenüber Ihren Abonnenten oder Kunden machen; oder (d) die aus Ihrer Nutzung eines Dienstes von Drittanbietern (einschließlich der Mandrill-Services) rühren. Sie stimmen zu, uns sofort schriftlich über solche Forderungen oder Klagen zu informieren. Außerdem erkennen Sie an und stimmen Sie zu, dass wir das Recht haben, Schadensersatzforderungen geltend zu machen, wenn Sie die Services für unrechtmäßige Zwecke, auf unrechtmäßige Weise oder in nicht mit den Bedingungen konformer Weise verwenden, und dass diese Schadensersatzforderungen unter anderem direkte, indirekte, besondere, Nebenschäden, Schadensersatz, Ausfall- und/oder Folgeschäden abdecken.

 

 

14. Zuständigkeitsfragen

Wir machen keine Zusicherungen oder Garantien, dass die Inhalte oder Materialien auf unserer Website und/oder unserem Service für die Verwendung an Orten außerhalb der USA geeignet sind. Wer an anderen Orten auf den Service zugreift oder diesen nutzt, tut dies aus eigenem Antrieb und trägt die Verantwortung für die Einhaltung der lokalen gesetzlichen Vorschriften, sofern und in dem Umfang, in dem sie gelten. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit nach eigenem Ermessen die Verfügbarkeit und Zugänglichkeit des Services für Personen, geografische Gebiete oder Gerichtsbarkeiten zu beschränken und die Kapazitäten dieses Services zu begrenzen.

 
15. BETA-Test-Warnhinweis

Bitte beachten Sie, dass der Service derzeit als BETA-Version unterhalten und dem BETA-Test unterzogen wird. Sie nehmen zur Kenntnis und akzeptieren, dass der Service möglicherweise noch Softwarefehler enthält, Unterbrechungen unterliegt und nicht wie beabsichtigt oder zugesagt funktioniert. Durch Nutzung des Services Ihrerseits bekunden Sie Ihr Verständnis für und Einverständnis mit der Teilnahme an der BETA-Testphase des Services.