So fügst du Videoboxen mit coolen Effekten zu den Videos auf deiner Website hinzu


Coverbild mit Büste


Sicherlich hast auch du bereits festgestellt, dass Videos tolle Tools sind, um mehr Traffic auf deine Website zu ziehen. Das liegt daran, dass Videos einfach bequemer anzusehen sind als Anleitungen oder Produktbeschreibungen zu lesen. Wenn du deine Website mit Wix erstellt hast, kannst du über den Wix Video Maker Clips und Filme zu deiner Website hinzufügen, um deine Marke und dein Unternehmen vorzustellen und die Verweildauer von Leads auf deiner Website zu verlängern.


Doch Videos erfüllen nicht nur diesen praktischen Zweck, sondern eignen sich auch ideal, um das Design und die Ästhetik deiner Website aufzupeppen und hier und da die Blicke deiner Kundinnen und Kunden auf sich zu ziehen. Die Vorreiter solcher Videos sind kurze animierte GIFs, welche jedoch oft von zu schlechter Qualität sind, um auf einer Website professionell zu wirken. Wenn du trotzdem nicht auf bewegte Bilder verzichten willst, kannst du mit den Videoboxen von Wix coole Video Effekte zu deiner Website hinzufügen. In diesem Artikel stellen wir dir die Funktionen der Videoboxen von Wix vor und verraten dir, wie du sie auf deiner Website nutzen kannst.



Wix Videobox


Mit den Videoboxen von Wix kannst du Video Effekte kostenlos zu deinen Clips hinzufügen und somit deine Videos aufpeppen, um tolle neue Effekte zu erstellen.


Wähle zuerst das Design deiner Box aus. Hier hast du die Auswahl verschiedener Formen wie Kreise, Rundbögen, die klassische Porträt-Form und mehr. Füge dann dein Video hinzu, dessen Erscheinungsbild du bearbeiten möchtest. Du kannst entweder deine eigenen Videos hochladen oder eines unserer kostenlosen Videos aus der Mediathek hinzufügen. Anschließend kannst du die Form und den Rahmen deiner Videobox bearbeiten, ein cooles Overlay-Muster hinzufügen und den Wiedergabe-Button anpassen, um dein Video zu individualisieren.



Passe das Verhalten deiner Videobox an


Mit der Videobox kannst du einen der 16 verschiedenen Wiedergabemodi nutzen, um deinem Video coole neue Tricks beizubringen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem angepassten Wiedergabebeginn, der das Video dann abspielt, wenn einer deiner Website-Besucherinnen oder Besucher mit der Mouse darüber fährt? Wenn der Mouseover-Effekt nichts für dich ist, kannst du das Video auch automatisch oder durch Anklicken abspielen lassen.


Darüber hinaus hast du verschiedene Möglichkeiten, das Videobox-Verhalten weiter anzupassen, indem du Pausen-Effekte hinzufügst und das Wiedergabeende anpasst. Wähle die Effekte aus, die am besten zu deiner Art von Video passen. Manche Clips eignen sich hervorragend dazu, in einer Wiedergabeschleife abgespielt zu werden, jedoch kann dies bei anderen Clips und auf manchen Websites eher störend sein. Wenn dein Video etwas demonstrieren soll, empfehlen wir dir, die Wiedergabe in Slow-Motion auszuprobieren, damit deine Leads dem Video noch besser folgen können.


Vergiss nicht den Sound zu aktivieren, wenn dein Video über Ton verfügt, der für das Verständnis essenziell ist. Probiere die Videoeffekte aus, die deiner Meinung nach das Engagement und die Interaktion der Besucherinnen und Besucher auf deiner Website verbessern.




Animiertes GIF eines Hundes


Verändere das Design deiner Videobox


Dies ist der Moment, wo du deiner Kreativität freuen Lauf lassen kannst und das Video individuell anpassen kannst. Nachdem du bereits die Form deiner Videobox beim Hinzufügen ausgesucht hast, kannst du sie hier noch weiter anpassen und die Umrisse deines Videos verändern und so bearbeiten, wie du es willst und deine Videos zuschneiden oder ihnen abgerundete Ecken verpassen.


Passe das Coverbild an, welches zu sehen ist, bevor das Video abgespielt wird. Du kannst entweder dein eigenes Coverbild hinzufügen oder eine der vorgeschlagenen Optionen wählen.


Pro-Tipp: Lasse dich nicht dazu hinreißen, zu viele Elemente und Effekte zu den Videos auf deiner Website hinzuzufügen. Dies kann sonst unruhig wirken – weniger ist manchmal mehr.



Animiertes GIF als Beispiel für Videobox-Design


Füge Video Effekte hinzu


Neben einem farbigen Rand kannst du auch verschiedene Spezialeffekte und Video Filter zu deinem Video hinzufügen. Unter dem Menüpunkt Muster-Überlagerung kannst du aus über 50 Effekten wählen, mit denen du dein Video überlagern kannst und es so noch persönlicher und eindrucksvoller gestalten. Du hast die Auswahl zwischen beweglichen und statischen Elementen, die deinem Video einen vintage oder modernen Effekt verleihen können – vom Glitzereffekt bis hin zum Farbfilter ist alles dabei, was du dir vorstellen kannst.


Wenn du dein Video so eingestellt hast, dass es durch den Mouseklick abgespielt wird, wird ein Wiedergabebutton auf deinem Video zu sehen sein. Selbstverständlich kannst du auch mit der Videobox auch diesen Button zu personalisieren und das Design und die Farbe zu verändern, damit der Button zum Design deiner Website passt.



Animiertes GIF mit Farbfilter erstellt mit Wix Videobox


Spiele mit der Form deiner Videos


Unsere absolute Lieblingsfunktion ist die Video Maske. Unter diesem Menüpunkt kannst du deinen Videos im Editor jede beliebige Form geben und die Videos zuschneiden. Dieses leistungsstarke Tool geht weit über traditionelle Formen wie Quadrate und Kreise hinaus und öffnet die Türen zu einer völlig neuen kreativen Welt.


Wähle eine unserer verfügbaren Formen aus oder nutze eine SVG-Datei aus der umfangreichen Sammlung von Vektorgrafiken von Wix füge sie zu deiner Website hinzu. Kombiniere verschiedene Videos in verschiedenen Formen und schaffe so ein völlig neues visuelles Erlebnis auf deiner Website.



Animiertes GIF in verschiedenen Formen erstellt mit der Wix Videobox-Maske


So fügst du Videobox zu deiner Website hinzu



Wenn du deine Website mit Wix erstellt hast, ist es denkbar einfach Videoboxen als cooles Designelement zu deiner Seite hinzuzufügen.


1. Logge dich in deiner Website von Wix ein und öffne deine Verwaltung


2. Klicke auf “Hinzufügen” (unter dem + Zeichen) und


3. Wähle anschließend unter dem Menüpunkt Video & Musik die Kategorie Videobox aus


4. Hier kannst du die Form deiner Videobox wählen. Keine Sorge, wenn du dich später für ein anderes Design entscheidest, kannst du die Form deiner Box jederzeit updaten.


5. Jetzt ist es Zeit kreativ zu werden und deine Videobox so anzupassen, wie es dir gefällt und am besten zu deiner Website passt.


Um die Videoboxen auch in der mobilen Ansicht deiner Website anzusehen, musst du keinen Finger rühren, da dein Video für die Wiedergabe auf Mobilgeräten bereits standardmäßig eingestellt ist.



Anders als Bilder lassen Videos deine Website noch dynamischer erscheinen und sind der ultimative Blickfang, wenn es um die Lead-Generierung geht. Wenn du mehr erfahren willst stellen wir dir in diesem Blogpost 5 Arten von Videos vor, mit denen du auf deiner Website überzeugst.




Alexandra Eger

Redakteurin



Erstelle eine Website

Dieser Blog wurde mit Wix Blog erstellt.