Ideen für Gesundheits-Logos

Erstelle dein eigenes Gesundheits-Logo in nur wenigen Minuten. Lass dich von diesen Logos von Fachkräften aus der Medizin- und Gesundheits-Branche inspirieren und erstelle noch heute dein eigenes Logo.

Logo von Alpha dentistmit einem Zahn
Logo von Evolve healthcare
Logo von Life and power logo mit einem violetten Kreis
Serenity health spa logo
Heart and soul logo with red heart
Logo von Kidney cancer connection
Logo von AELM mit einem Stethoskop
Logo von Labs Pickup
Logo von Inhale
Serene clinic logo
Logo von Theramonia
Logo von Lilly valenti birth dula
Logo von Circle family medical center
Logo von Ease pain relief clinic
Logo von Menu doctor

Design-Tipps für Medizin- und Gesundheits-Logos

Bestimme dein Branding

Dein Logo ist deine erste Gelegenheit, deinen potenziellen Kunden zu zeigen, wer du bist – achte also darauf, dass du eine deutliche Botschaft sendest. Mach deinen Kunden klar, das du da bist, um dich um sie zu kümmern. Benutze z. B. einfache, klare Linien und Volltonfarben verwenden, um ein Gefühl von Ruhe, Harmonie und Vertrauen zu vermitteln.

Wähle die passende Schriftart

Mit der richtigen Schriftart vermittelst du das richtige Gefühl für deine Gesundheits-Marke. Mit einer schlichten Schriftart gehst du sicher, dass sie gut lesbar ist. Als Dermatologe kannst du z. B. mit klaren, gerade Zügen vermitteln, dass du zuverlässig bist und auf gute Hygienestandards achtest.

Setze Farben strategisch ein

Wie die Typografie spielen auch Farben eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, die Persönlichkeit deiner Gesundheits-Marke zu vermitteln. Auf der Suche nach den richtigen Farben für dein Logo kann es nicht schaden, sich ein bisschen mit Logo-Psychologie zu beschäftigen. In Logos aus der Gesundheitsbranche finden wir oft die gleichen Farben: Blau-, Weiß- und Türkistöne. Deshalb ist es gut, dich beim Design deines Gesundheits-Logos an diese Farbpaletten zu halten.

Verwende aussagekräftige Grafiken

Symbole, Illustrationen und Grafiken helfen dir, dich von der Konkurrenz abzuheben. Achte darauf, dass deine Grafiken zu deinem Gesundheitsunternehmen passen. Beachte auch, dass der Stil deines Logos zum Thema und dem Bildmaterial passt, das deine Marke definiert. Eine Zahnarztpraxis kann z. B. das Symbol eines Lächelns in ihr Logo einbauen.

So geht’s: In wenigen Minuten ein Gesundheits-Logo erstellen

1

Erzähle uns von deiner Marke

Gib den Namen deines Gesundheitsunternehmens an und deinen Slogan, falls du einen hast, und beschreibe ein bisschen das Erscheinungsbild deiner Marke und welches Gefühl du vermitteln willst.

2

Wähle deinen Stil

Schau dir die vorgeschlagenen Logos an und suche dir das beste für deine Marke aus.

3

Personalisiere dein Logo

Passe die Schriftart, Farben, Symbole und den Text an deine Bedürfnisse an und erwecke dein neues Gesundheits-Logo zum Leben.

Erstelle noch heute dein kostenloses Logo.

Hol dir ein einzigartiges Design für dein Unternehmenslogo – mit nur wenigen Klicks.