30 Visitenkarten Beispiele und Ideen


Ansicht verschiedener Visitenkarten Ideen


Visitenkarten sind noch lange kein Ding der Vergangenheit. Sie sind nach wie vor ein wichtiger Bestandteil deines Brandings und vermitteln wertvolle Informationen über dich oder deine Firma.


Außerdem sind kreative Visitenkarten eine tolle Möglichkeit, mit deinen Kund:innen in Kontakt zu treten und ihnen deine Karte persönlich zu überreichen. Mit der Visitenkarte haben sie ein greifbares Element deiner Firma und tragen es buchstäblich in ihrer Tasche mit sich herum.


Wenn du also eine Visitenkarte erstellen willst, solltest du keine Gelegenheit verpassen, dich im besten Licht darzustellen und alle deine wichtigen Eckdaten wie deinen Namen, Beruf, Job-Titel, Websites, Nutzernamen für soziale Netzwerke, Markenlogo, usw. zu kommunizieren.


In diesem Beitrag haben wir für dich 30 inspirierende Visitenkarten Ideen zusammengestellt, von denen du dich inspirieren lassen kannst, damit du mit deinem Visitenkarten-Design in Erinnerung bleibst.



Kreative Visitenkarten Ideen

  1. Auffallend mutige Visitenkarten Beispiele

  2. Farbenfrohe und verspielte Visitenkarten Ideen

  3. Schwarze Visitenkarten Beispiele

  4. Elegante und luxuriöse Visitenkarten Ideen mit Glanz

  5. Visitenkarten Beispiele mit besonderen Formen und abgerundeten Ecken

  6. Visitenkarten Beispiele mit besonderen Funktionen

  7. Minimalistisch und simple Visitenkarten Ideen

  8. Visitenkarten Beispiel mit außergewöhnlichen Konzepten

  9. Besonders kreative Visitenkarten Ideen

  10. Professionelle Visitenkarten Beispiele



01. Auffallend mutige Visitenkarten Beispiele


Mit deiner Visitenkarte möchtest du natürlich in erster Linie die Identität deiner Marke rüberbringen.


Bei der Modemarke TRUE aus Medillín in Kolumbien, geht es um Gemeinschaftsgefühl, Diversität und die großen Auswirkungen, die kleine Entscheidungen auf die Welt haben können. Ganz entsprechend der Markenidentität von TRUE ist ihre Visitenkarte ein bildgewaltiger Ausdruck ihrer freigeistigen Unternehmensphilosophie.


Dieses Visitenkarten Beispiel vereint Kontraste – auf der linken Seite sehen wir helle und kräftige Farben im Graffiti-Stil. Die rechte Seite ist im Gegensatz dazu massiv und schwarz gehalten und beinhaltet alle wichtigen Informationen. Somit fällt diese Visitenkarte auf und macht neugierig auf mehr.





Auffallend und mutig kannst du auch dadurch wirken, indem du deinen Namen als Marke indizierst und auf deiner Visitenkarte in den Vordergrund stellst. Das hat auch zur Folge, dass er besser in Erinnerung bleibt.


Diese Visitenkarten-Vorlage setzt dies mit einer markanten Schrift in kräftigen Farben um und eignet sich dadurch perfekt für kreative Unternehmer:innen, Berater:innen und Freiberufler:innen, die vielleicht kein eigenes Logo haben, aber mit ihrem Namen für ihr Geschäft stehen.





02. Farbenfrohe und verspielte Visitenkarten Ideen


Farben machen Freude und können eine bestimmte Stimmung hervorrufen. Mach dir dies bei der Gestaltung deiner Visitenkarte zunutze, indem du mit ein paar Farbklecksen ein Lächeln auf die Gesichter deiner Kundinnen zauberst.

Diese kreativen Visitenkarten wurde für Logical Toys and Gifts entworfen, ein Unternehmen aus Neuseeland, das pädagogische Spielzeuge herstellt. Das verspielte Design mit den bunten Farben und der fröhlichen Schrift verleihen der Visitenkarte einen Look, der perfekt zum Produkt passt – Eine Idee, von der auch du dich inspirieren lassen kannst.





Wenn deine Visitenkarte gut gestaltet ist, kann sie auf nur einem Blick eine ganze Geschichte erzählen. So ist es auch in diesem bunten Visitenkarten Beispiel von Mad About the Brand, einer Videoproduktions-Agentur.


Leuchtend, farbenfroh und schrill ist diese Visitenkarte der perfekte Ausdruck dieser vielfältigen und bewegten Branche. Unbefangen und ansprechend sehen sie so gut aus, dass man sie einrahmen könnte.





Ein knalliges Vergnügen – Die Verwendung der gestaltlosen Formen, die in verschiedenen Farben auf der Rückseite dieser Visitenkarte verteilt sind, macht dieses fröhliche Design sowohl farbenfroh als auch verspielt.


Der Effekt dieses kreativen Designs entsteht durch die Verwendung eines weißen Hintergrunds, von dem sich die knalligen Farben gut abheben. Das Logo ist strategisch auf beiden Seiten der Karte platziert, um es noch unvergesslicher zu machen.


Diese Visitenkarten wurden für ein Unternehmen entwickelt, das Origami, Scherenschnitt, Papierwaren und Dekoration herstellt und passt somit perfekt zum Produkt.





03. Schwarze Visitenkarten Beispiele


Schwarze Visitenkarten sind modern, stechen hervor und sind daher vielleicht genau das Richtige für deine Marke.


Ein gute Inspiration ist die Marke Fit Social, denn mit ihrem schwarzen Design wirkt dieses Visitenkarten Beispiel gleichzeitig minimalistisch und eindrucksvoll.





Wenn auch du schwarzen Karton für deine Visitenkarten nutzen willst, solltest du darauf achten, dass sich dein Design trotzdem ausreichend von deiner Konkurrenz abhebt.


Das gelingt dir zum Beispiel, indem du Elemente wie Hochglanz-Schrift oder Felder, Prägungen oder Metallic-Effekte nutzt. Prägungen erzeugen Erhöhungen und Vertiefungen auf deiner Visitenkarte, wodurch ganz ohne Farben ein Bild auf dem Kartenkarton entsteht.


Dies setzt die Visitenkarte von Delicious Smoke perfekt um und verwendet Reliefdruck, um das Markenlogo auf den festen, schwarzen Karton zu bringen. In Kombination mit der metallic Schrift wirkt das Design elegant, cool und modern zugleich.





04. Elegante und luxuriöse Visitenkarten Ideen mit Glanz


Ziel deiner Visitenkarte ist es einerseits faktische Informationen zu übermitteln, du möchtest andererseits aber auch, dass sie die Gefühle und Ästhetik deiner Marke widerspiegeln. Empfänger:innen sollen sofort einen Bezug zu deinem Produkt, deiner Dienstleistung und natürlich deiner Firma herstellen können.


Wenn du also eine Firma hast, die für Luxus und Eleganz steht, sollte sich das auch auf deiner Visitenkarte widerspiegeln. Das gelingt dir durch Marmorierungen, Metallfolien, Glanz-Effekte und geschwungene Schriftarten.


Dieses Design wurde von Art de Vivre Studio, einer Boutique für Inneneinrichtungen, entworfen. Die Visitenkarte wirkt durch die Marmorierung in Kombination mit der metallisch glänzenden Schrift elegant und luxuriös und verkörpert somit die Essenz der Marke.





Diese strahlenden Visitenkarten wurden für Trish Johnston Interior Design entworfen und verwendet Metallfolien und geschwungene Schrift, um Luxus und Eleganz zu vermitteln. Sie ziehen die Blicke der Betrachter:innen mit dem schimmernden Metallfolien-Logo auf sich, das sich schwungvoll über den feinmattierten Karton erstreckt.


Bei der Benutzung von Metallfolienprägungen solltest du große Schrift und/oder Formen verwenden und hochkontrastige Farben wählen, damit die Effekte wirklich zur Geltung kommen.





Da Pastellfarben eine geringe Farbsättigung haben, wirken sie sofort zart, beruhigend, leicht und somit auch elegant und luxuriös. Dies machen sich auch die Veranstaltungsplaner von BY.ELO in ihrer Visitenkarte zunutze.


Die Verwendung von goldener Schrift in Verbindung mit diesen weichen Farbtönen erschafft die hauchzarte Raffinesse, die denselben eleganten Eindruck vermittelt, die auch die Veranstaltungen des Unternehmens hinterlassen.





05. Visitenkarten Beispiele mit besonderen Formen und abgerundeten Ecken


Visitenkarten müssen nicht immer im Querformat gehalten oder quadratisch sein. Wenn du eine besondere Visitenkarte gestalten willst, dann ist die Wahl einer anderen Form vielleicht eine gute Idee für dich und deine Marke.


Hochformat ist zum Beispiel auch eine tolle Gelegenheit, die Perspektive zu wechseln und die Originalität deiner Marke hervorzuheben.


Quadratisch, praktisch, gut. Dieses unaufdringliche Visitenkarten-Design nutzt ein quadratisches Format und setzt darauf das Logo in der oberen rechten Ecke in Balance zum Text unten links. Dadurch wirkt diese gesamte Visitenkarten Idee harmonisch und modern.


Entworfen wurde diese Visitenkarte für Ima Doula, einer Doula, Massagetherapeutin und Yoga-Lehrerin – kein Wunder also, dass das Design im Wesentlichen auf Harmonie, Balance und Gleichgewicht setzt und eine warme, neutrale Farbpalette nutzt, um beruhigend zu wirken.





Wie wäre es mit einer runden Ecke? Dieses Visitenkarten Beispiel wirkt nicht nur professionell und elegant – du musst dir auch keine Sorgen darum machen, dass die Ecken knicken und die Karte irgendwann abgenutzt aussieht.

Außerdem zeigt diese fast unmerkliche Besonderheit, dass du auf die Details achtest und das macht deine Visitenkarte einprägsamer als andere. Die Schönheit dieser Visitenkarten von Black Mari liegt in den stilvollen, minimalistischen Details.





Ok, wenn du eine Idee für eine Visitenkarte suchst, die garantiert für Aufmerksamkeit sorgt, kannst du auch eine ganz andere Form wählen – deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.


Diese kreativen Visitenkarten für das argentinische Restaurant R40 tragen ihren Teil zur gesamten Markenidentität bei. Der Name bezieht sich auf die Nationalstraße 40, die durch Argentinien führt. Jedes Detail im Branding vom Menü bis hin zu den Untersetzern kombiniert traditionelles, argentinisches Flair mit einem zeitgenössischen Stil.


So sehr du dich mit solchen Designs und Formaten auch von anderen abhebst, sorge immer dafür, dass deine Visitenkarte immer noch genauso gut in die Brieftaschen (oder Taschen) deiner zukünftigen Kund:innen passt.




06. Visitenkarten Beispiele mit besonderen Funktionen


Wer hat gesagt, dass eine Visitenkarte nicht gleich mehrere Zwecke erfüllen kann?

Diese einzigartigen Visitenkarten Idee wurde für die Pariser Bäckerei French Bastards entwickelt und erfüllen gleich zwei Zwecke: Sie lässt sich als Visitenkarte und gleichzeitig als Kunden- bzw. Rabattkarte verwenden, indem sie Felder enthält, auf der für jeden Besuch in der Bäckerei ein Stempel vergeben werden kann.


Diese pfiffige Idee hilft dir dabei, eine engere Kundenbindung aufzubauen und deine Kund:innen zum Wiederkommen zu animieren.





Da es bei Visitenkarten darum geht, deine wichtigen Informationen effizient zu vermitteln, bietet sich die Nutzung von QR-Codes geradezu an. Mit diesen computergenerierten Matrizes lassen sich Informationen wie Telefonnummern, E-Mails oder Website-URLs einfach teilen. So schließt sich die Lücke zwischen der digitalen und gedruckten Welt. Interessent:innen müssen nur noch den QR-Code scannen und haben sofort alle Informationen zur Hand.


Schau dir an, wie diese schlichten und eleganten Visitenkarten von NuFargo ihren QR-Code geschickt in ihr Design einbauen, ohne es dabei zu stören.





07. Minimalistisch und simple Visitenkarten Ideen


Manchmal ist weniger einfach mehr – und das kann auch für die Gestaltung deiner Visitenkarte gelten. Erstelle ein schlichtes Design, indem du Weißraum nutzt, wenige Informationen auf deine Visitenkarte druckst, oder ein monochromes sowie schlichtes Farbschema verwendest.


Dieses besinnliche Design wurde für die Visitenkarten von Holism entwickelt, einem Unternehmen, das vollumfängliche Wellness-Behandlungen anbietet. Zweifellos entsteht bereits bei ihrem Anblick das Gefühl von Entspannung. Das schlichte Farbschema, die reichhaltige Textur und die Schlichtheit des visuellen Designs lassen keine Zweifel offen, dass es sich bei dem Unternehmen um eine Wellness-Anlage handelt.





Wie wir gesehen haben, muss es nicht immer bunt sein. Eine monochrome Farbpalette kann zu einem ansprechenden und modernen Visitenkarten-Design führen. Durch die Verwendung einer monochromen Farbpalette wirkt die Visitenkarte von Montilla Design zudem unkompliziert und stilvoll.


Bei der Wahl der Farben für dein Branding spielt ihre Wirkung eine große Rolle, daher solltest du deine Markenfarben bewusst aussuchen bevor du deine Visitenkarte erstellst.





Achte für einen cleanen und simplen Look auch darauf, dass deine Visitenkarte nicht zu viele Elemente enthält oder mit Text überfüllt ist. Diese Visitenkarte eines Unternehmens für Mitfahrgelegenheiten setzt das Konzept des weißen Raumes auf der einen Seite der Karte sehr geschmackvoll um.


Hier wird das Markenlogo in den Vordergrund gerückt und zusammen mit der eingängigen Frage „Need a ride?“ (Brauchst du eine Mitfahrgelegenheit?) wird die Aufmerksamkeit der Betrachter:innen auf das Wesentliche gelenkt.





Aufgeräumt und schlicht ist auch das Visitenkarten Beispiel von The Health Movement. Als Unternehmen in der Gesundheitsbranche sollen hier ein Gefühl von Heilung, Ausgeglichenheit und Verständnis vermittelt werden, was durch das minimalistische und simple Design und hellen Blautönen optimal gelingt.





08. Visitenkarten Beispiel mit außergewöhnlichen Konzepten


Manche Konzepte sind so besonders, dass sie in keine Kategorie passen und das ist auch gut so, denn es sorgt dafür, dass sie in Erinnerung bleiben.

Wie wäre es zum Beispiel mit der Verwendung von Fotos auf einer Visitenkarte?

So fällst du nicht nur auf, sondern deine Karte bietet dir gleichzeitig eine tolle Gelegenheit, um deine Arbeiten zu präsentieren und unter die Leute zu bringen.





Wenn es zu deiner Marke passt, kannst du auch eine humorvolle und amüsante Visitenkarte gestalten. Das dachte sich auch die Kreativagentur &Walsh und erstellte diese amüsante Visitenkarte für den Lieferdienst für Tiernahrung Pet Plate.

Die gesamte Sprache der Marke Pet Plate ist frisch und humorvoll gehalten und somit passt die Visitenkarte perfekt zum Branding der Marke mit ihrer fetten und fröhlichen Schriftarten und der blau-weißen Farbpalette.





Alternativ eignen sich auch Illustrationen dazu, deiner Visitenkarte das gewisse Etwas zu verleihenegal, in welcher Branche du arbeitest. Außer deine Kontaktangaben zu teilen, möchtest du mit deiner Visitenkarte Interesse dafür erwecken, was du tust. Illustrationen können dir dabei helfen, deine Dienstleistungen oder Produkte zu präsentieren, ohne ein Wort darüber zu verlieren.


Das kreative Design dieser Visitenkarte für Power in your Curl nutzt einzigartige, feine Zeichnungen, um die Dienstleistungen von Kenya, „The Curl Coach™“ grafisch darzustellen. Zusätzlich gelingt in diesem Design die perfekte Verwendung der Markenfarben, um eine Verbindung zwischen der Typografie und den Illustrationen beider Seiten herzustellen.





Visitenkarten im Retro-Stil sind eine weitere Möglichkeit, Emotionen zu wecken – und zwar Emotionen der Nostalgie. Der Vintage-Stil kann dazu genutzt werden, schöne Erinnerungen oder Gefühle zu wecken, zum Beispiel mit einer Retro-Farbpalette zusammen mit alten, klassischen Schriften. Ganz wie dieses Beispiel von Not Just Nails.





09. Besonders kreative Visitenkarten Ideen

Deiner Persönlichkeit mit deinen Visitenkarten Ausdruck zu verleihen ist einer der besten Wege, um potenzieller Kundschaft nicht nur zu zeigen, was du zu bieten hast, sondern auch wer du bist.

Diese witzigen Visitenkarten-Designs für die Musikerin Yael Feldginer wurden im Stil von Tarotkarten entworfen und sorgen durch den Einklang mit ihren Albumcovern für die Stimmigkeit der Markenidentität, die Yael’s Stil authentisch einfängt.





Gestalterisch und authentisch – Außer der Tatsache, dass sie absolut hinreißend sind, verkörpern diese Visitenkarten in jeder Art die Marke der Schmuckdesignerin von SJLA. Die Schmucklinie hat es zum Ziel mit den inspirierenden Designs Aufmerksamkeit für soziale und umweltpolitische Themen rund um bewussten Konsum zu erregen.


Die faszinierenden Illustrationen auf den Visitenkarten stellt die Schmuckstücke in den Vordergrund und kommuniziert gleichzeitig die Persönlichkeit der Marke, wie sie in den sozialen Netzwerken und anderen Branding-Ressourcen vertreten ist.





Hier ist ein weiteres gutes Beispiel für die Verwendung eines quadratischen Kartons. Auf dieser Visitenkarte von A Bark Idea steht das Logo im Mittelpunkt und die Betrachter:innen wissen sofort worum es dem Unternehmen geht. Diese Visitenkarten verwenden einen dicken Karton (etwas dicker als eine Kreditkarte). Die gelbe Umrandung vermittelt ein warmes und einladendes Gefühl, das perfekt zu den flauschigen Freunden passt, um die es bei diesem Unternehmen geht.





Manchmal brauchst du kein bestimmtes Foto oder Bild und willst einfach nur Aufmerksamkeit bekommen. Abstrakte Kunst wirkt nicht nur anziehend, sie erweckt oft Fragen nach den Entscheidungen und Handlungen, die sich hinter dem Bild verbergen. Wenn du dich beim Design deiner Visitenkarte in einer Sackgasse befindest, versuche es mal mit einem abstrakten Design, wie in dieser Vorlage.





10. Professionelle Visitenkarten Beispiele


Mit deiner Visitenkarte kannst du auch eine anspruchsvolle und professionelle Botschaft vermitteln. Wähle dafür ein eher minimalistisches Design mit einfacher Schrift und konzentriere dich auf wenige Farben. Ein matter Karton für deine Visitenkarte wirkt hier wertig und professionell.


Der Schlüssel zu einem starken ersten Eindruck ist eine Visitenkarte, die deiner Marke Ausdruck verleiht. Die UI/UX Designerin und visuelle GeschichtenerzählerinWendy Ju legt großen Wert auf authentische und sinngebende Markendesigns für ihre Kunden. Diese Visitenkarten verleihen ihrer eigenen persönlichen Marke Ausdruck, unterstreichen ihren minimalistischen Ansatz im Design und zeigen potenzieller Kundschaft gleichzeitig, welche Fähigkeiten sie mitbringt.





Bring es einfach und elegant auf den Punkt. Diese Visitenkarten legen den Fokus auf die wichtigen Informationen, genauer gesagt, auf die Telefonnummer. Wenn du eine bevorzugte Kommunikationsmethode hast oder eine Information, die du hervorheben möchtest, solltest du mit der Schriftgröße und dem Layout experimentieren, um die Aufmerksamkeit darauf zu lenken, was dir wichtig ist. Entfessle deine Kreativität mit dieser Visitenkarten Vorlage und erzeuge Aufmerksamkeit für dein Unternehmen.





Dieses Beispiel für ein Visitenkarten-Design nutzt visuelle Hinweise auf eine schlaue Art durch die Integration eines zweckmäßigen Fotos auf einer Seite der Karte. Die kreative Verwendung von alltäglichen Objekten kann eine einfache, aber sehr wirkungsvolle Designwahl für Visitenkarten sein. Benutze zum Beispiel Vorlage, klicke auf „Anpassen“ und füge ein Bild hinzu. Du kannst mit der Gestaltung, den Farben und dem Foto experimentieren, um für einen starken Eindruck zu sorgen.





Setze deine Visitenkarten Idee in die Tat um


Nachdem du jetzt eine Menge professionelle, kreative Visitenkarten-Beispiele gesehen hast, ist es an der Zeit, dein eigenes Design zu entwickeln. Wenn du noch ein paar Tipps zum Thema Visitenkarte designen brauchst, kannst du unseren Blog besuchen und unsere Anleitung dazu lesen. Du kannst aber auch sofort loslegen und mit dem Business Card Maker von Wix deine eigene Visitenkarte erstellen.


Wähle dir dafür ein Konzept aus, dass auch wirklich zu deiner Marke passt und die Botschaft übermittelt, die du an deine Kund:innen kommunizieren möchtest. Nur so wirst du mit deinen Visitenkarten Ideen erfolgreich sein. Wir wünschen dir viel Spaß.




Alexandra Eger

Content-Managerin


Erstelle eine Website

Dieser Blog wurde mit Wix Blog erstellt.