top of page

190 Geschäftsideen 2024: So kannst du dich noch heute selbstständig machen



Die besten Geschäftsideen


Du träumst davon, dich selbstständig zu machen und bist noch auf der Suche nach einer passenden Geschäftsidee?


In diesem Artikel haben wir dir 190 erfolgreiche Geschäftsideen aus den unterschiedlichsten Bereichen, Branchen und Businesses zusammengestellt.


In unserer Liste findest du sowohl bewährte als auch neue Geschäftsideen und viele dieser Vorschläge eignen sich für den Start in die Selbstständigkeit sowie den Nebenerwerb und können teilweise von Zuhause aus oder online gestartet werden.


Alles, was du dafür brauchst, ist eine gute Online-Präsenz, auf der du deine Geschäftsideen in die Tat umsetzen, bewerben und verkaufen kannst. Du hast noch keine eigene Online-Präsenz? Dann erstelle jetzt deine eigene Website.



Inhaltsverzeichnis:



Am Ende unserer Liste erläutern wie dir 3 Arten von Geschäftsideen und erklären, wie du in 10 Schritten zur geeigneten Geschäftsidee findest.



Die 5 beliebtesten Geschäftsideen im Überblick


1. Einen Online-Shop erstellen


Du sammelst und kreierst mit Begeisterung besondere Dinge, die sich für den Online-Verkauf eignen? Dann kannst du einen eigenen Online Shop erstellen, in dem du dein Angebot präsentierst und verkaufst.


Erfahre, wie du ein erfolgreiches E-Commerce aufbauen kannst.


Alles, was du dafür brauchst, ist ein Homepage-Baukasten, der dir tolle Vorlagen für Online-Shops bereitstellt und dir die Möglichkeit gibt, sichere Zahlungen entgegenzunehmen und deinen Bestand zu verwalten – und schon kannst du dich damit selbstständig machen. In diesem Video erklären wir dir ganz ausführlich, wie du in nur wenigen Schritten einen eigenen Online-Shop erstellst.





2. Einen Blog erstellen


In der riesigen Welt des Bloggens kann jeder und jede mit Leidenschaft und Expertise seine oder ihre Kenntnisse teilen. Alles, was man tun muss, ist einen Blog erstellen. Als Blogger:in solltest du eine Nische finden und mit einem klaren Ziel die richtigen Inhalte für die richtige Zielgruppe erstellen.


Nehmen wir mal an, du hast ein Händchen fürs Kochen und kreierst regelmäßig einzigartige Gerichte, die begeistern. Du könntest einen Food-Blog starten und deine Erkenntnisse und dein Handwerk mit anderen Gleichgesinnten teilen. Als Blogger:in kannst du dich selbständig machen und eine Firma gründen, oder freiberuflich tätig werden. Diese Flexibilität macht das Bloggen zu einer der besten Geschäftsideen 2024.


Sobald du einige Beiträge veröffentlicht und eine Stammleserschaft aufgebaut hast, kannst du deinen Blog monetarisieren und Geld verdienen. Zu den beliebtesten Möglichkeiten gehören das Affiliate-Marketing, Pay-per-Click-Werbung, sowie das Erstellen von Sponsored Posts und der Verkauf von Merchandise auf deinem Blog.


Bloggen als Geschäftsidee



3. Webdesign


Für technisch Begabte ist das Erstellen von Websites und Webdesign eine gute Geschäftsidee für die Selbstständigkeit. Webdesigner:innen sind immer gefragt, da die Branche exponentiell wächst.


Als Webdesigner:in planst, erstellst und gestaltest du Websites für andere Selbstständige, sowie für große und kleine Unternehmen. Du kannst Aufträge erhalten, indem du entweder Unternehmen oder Webdesign-Agenturen kontaktierst oder einen Marketplace nutzt, auf dem du dein Portfolio präsentierst.


Webdesign kannst du von überall aus betreiben, wo du einen Internetzugang hast. Das ist auch ein Grund, warum diese neue Geschäftsidee so beliebt ist.



Unser Tipp: Bevor du mit deiner Geschäftsidee loslegst, solltest du einen eigenen Businessplan für deine Geschäftsidee schreiben.


Jede Geschäftsidee beginnt mit einem Businessplan


4. Affiliate-Marketing

Affiliate-Marketing gehört zu den bekanntesten Geschäftsideen aus dem Online-Bereich. Es eignet sich insbesondere für Inhaber:innen von Websites, Blogs oder Social-Media-Kanälen, die eine monatlich solide Anzahl von Traffic erhalten.


Als Affiliate bewirbst du Marken, Produkte oder Dienstleistungen anderer Unternehmen in deinen Inhalten und verlinkst sie mit einem Tracking-Code. Abhängig vom Geschäftsmodell erhältst du immer dann eine Provision, wenn Leute auf deinen Link klicken oder etwas über ihn kaufen.


Wenn du diese Geschäftsidee umsetzen willst, solltest du bei der Auswahl eines Affiliate-Programms darauf achten, dass es zu deiner Zielgruppe, deinen Themen und deinen Werten passt. Schaue dich ein bisschen auf beliebten Marketing-Plattformen wie ShareASale um und sieh dir das Wix Affiliate-Programm an.



5. Online-Kurse geben


Zu den 5 beliebtesten Geschäftsideen gehört auch das Erstellen und Anbieten von Online-Kursen. Besonders während der Corona-Pandemie ist die Nachfrage daran stetig gewachsen und immer mehr Menschen bilden sich auf diese Art weiter oder erlernen ein neues Hobby.


Bei der Erstellung deines Kurses sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt – von Kuchenrezepten über Yogakurse bis hin zu komplexen, wissenschaftlichen Themen findet sich für fast jedes Thema eine Zielgruppe.


Ein weiterer Vorteil von Online-Kursen ist die große Reichweite, die du über das Internet für dein Kursangebot erreichen kannst. Somit kannst du deine Interessen und dein Wissen mit vielen Menschen teilen.


Lerne, wie du deinen eigenen Online-Kurs erstellen kannst.



Geschäftsideen für den E-Commerce


Der E-Commerce bietet dir eine Vielzahl von lukrativen Geschäftsideen. Neben der Herstellung und dem Verkauf eigener Produkte kannst du deine Produkte auch von Drittanbieter:innen beziehen und sie über verschiedene Vertriebskanäle verkaufen.


Entdecke die besten Online-Shop-Ideen für den E-Commerce.



6. Dropshipping


Dropshipping ist eine gute Geschäftsidee, um auch mit geringem Startkapital ein Unternehmen zu gründen. Beim Dropshipping arbeitest du mit einem Anbieter zusammen, der dir Produkte zur Verfügung stellt, die du dann in deinem Online-Shop verkaufen kannst. Eine detaillierte Erklärung zu: was ist Dropshipping, findest du hier.

Diese Art von Online-Handel erfordert kein eigenes Lager. Stattdessen sammelst du Bestellungen und gibst sie an deine Lieferanten weiter, die dann die Dropshipping-Produkte direkt an deine Kund:innen verschicken. Alles, was du tun musst, ist deine Produkte in deinem Online-Shop zu vermarkten und zu verkaufen.


Lerne, wie du mit Dropshipping anfangen kannst.



Geschäftsiedde Dropshipping umsetzen- Greafik mit 5 Schritten


7. Print on Demand


Print-on-Demand ist ebenfalls eine Art des Dropshipping, allerdings kannst du hierbei die Produkte mit deinen eigenen Designs versehen. Diese Geschäftsidee eignet sich besonders für Designer:innen und Künstler:innen, die ihr eigenes Merchandise herstellen und verkaufen wollen.


Zu den beliebtesten Print-on-Demand-Produkten gehören Artikel wie T-Shirts, Becher, Poster, Taschen, Handyhüllen und mehr. Wie beim Dropshipping kannst du die Produkte nahtlos in deine Storefront integrieren und Bestellungen entgegennehmen. Das Fulfillment und den Versand übernimmt der Print-on-Demand-Anbieter. Die besten Print-on-Demand-Anbieter in Deutschland stellen wir dir in diesem Beitrag vor.


Wir empfehlen dir, dir jeden Artikel einmal selbst liefern zu lassen. Du willst schließlich nicht, dass deine Geschäftsidee an der Qualität deiner Produkte scheitert.



8. Fotos verkaufen


Der Verkauf von Fotos ist eine beliebte und dennoch von vielen unterschätzte Geschäftsidee im E-Commerce. Du kannst Fotos nämlich nicht nur über deine eigene Seite oder Social-Media verkaufen, sondern auch auf professionellen Stockfoto-Plattformen wie Alamy, Shutterstock und Getty Images.


Wie genau du das am besten angehst, erklären wir dir in unserem Artikel: Fotos verkaufen – Die besten Websites, um mit deinen Bildern Geld zu verdienen



9. Digitale Produkte verkaufen


Eine weitere gute Geschäftsidee ist das Erstellen und Verkaufen von digitalen Produkten wie E-Books, Online-Kursen, herunterladbaren Vorlagen, Software und sogar Audioaufnahmen. Zuerst solltest du herausfinden, ob es einen Markt für deine digitale Produktidee gibt. Hab keine Angst, um Feedback zu bitten – von Familie, Freund:innen, Follower:innen und vielleicht sogar in den relevanten Online-Foren.


Erfahre, wie du digitale Produkte verkaufen kannst.



Besonders wichtig für deinen Erfolg im E-Commerce ist, dass du die richtige Produktidee auswählst, mit der du in den Verkauf startest. In diesem Beitrag erklären wir dir, wie du gute Produktideen finden kannst.


Hier sind noch weitere lukrative Geschäftsideen für den E-Commerce:


10. Auf Online Flohmärkten verkaufen

14. Trendprodukte verkaufen

15. Nischenprodukt anbieten

18. Kerzen verkaufen

19. Pflanzen verkaufen

20. Bücher verkaufen

21. Seifen herstellen und verkaufen



Geschäftsideen für die Heimarbeit


Von Zuhause aus arbeiten wird immer beliebter und auch hierfür gibt es viele Geschäftsideen, die sich für dich lohnen können.



22. Übersetzung

Sprichst du andere Sprachen fließend? Gute Geschäftsideen sind vor allem solche, bei denen du Fähigkeiten nutzen kannst, die du bereits hast und die Vermarktung deiner Übersetzungsdienstleistungen ist einfacher denn je.


Erstelle zuerst einen Online-Lebenslauf und poste ihn in Jobbörsen oder wende dich an etablierte Übersetzungsagenturen. Du kannst sogar eine mehrsprachige Website erstellen und so Übersetzungen in beide Richtungen anbieten. Wenn du ein Fachgebiet hast, wie z. B. medizinische oder juristische Übersetzungen, hast du bessere Chancen, deine Zielkundschaft zu finden und für sie zu arbeiten.



23. Umfragen beantworten

Das Beantworten von Umfragen ist eine klassische Geschäftsidee und das Beste daran ist, dass du sie ohne Startkapital bequem von Zuhause aus umsetzen kannst. Melde dich einfach bei Meinungsforschungsinstituten und auf Umfrageportalen an und mache Angaben zu deiner Person, damit die Umfragen auf dich abgestimmt werden können und du nur solche Anfragen erhältst, die für dich relevant sind. Zu den bekanntesten Portalen gehören Swagbucks, Empfohlen.de und Geldumfragen.de.



24. Produkte testen


Bei dieser Geschäftsidee senden dir Firmen Produkte zu, die du gegen Bezahlung testen, ausprobieren und bewerten kannst. Es kann sich dabei um ganz unterschiedliche Dinge wie Lebensmittel, Kosmetik, Elektronik und vieles mehr handeln. Zu den bekanntesten Portalen gehören Gratis Produkte testen, Testerheld und Pinecone Research.



25. Virtuelle Assistenz


Wenn du gut organisiert bist und einen ausgewogenen Lebensstil bevorzugst, kannst du diese Geschäftsidee in Betracht ziehen und virtuelle:r Assistent:in werden. Du kannst andere Unternehmen oder Unternehmer:innen aus der Ferne bei einer Vielfalt von täglichen Aufgaben, wie z. B. die Erstellung von Inhalten, Buchhaltung, Social-Media- und E-Mailing-Marketing unterstützen.


gute Geschäftsideen: virtueller Assistent



26. Babysitting und Kinderbetreuung


In den letzten Jahren ist das mangelnde Angebot in der Kinderbetreuung und dessen Auswirkungen auf die Wirtschaft zu einem heiß diskutierten Thema geworden – nicht nur unter Eltern, sondern in der gesamten Gesellschaft. Qualifizierte Neueinsteiger:innen, die eine erfüllende Aufgabe und eine regelmäßige Einkommensquelle suchen, haben in dieser Branche gute Chancen, was die Kinderbetreuung zu einer guten Geschäftsidee macht.



27. Buchhaltung


Kleinunternehmer:innen suchen oft Buchhalter:innen, die ihnen bei Aufgaben, wie der Dateneingabe, dem Kontenabgleich und dem Erstellen von Monatsberichten helfen. Diese Art von Arbeit ist immer gefragt und die Gründung eines Unternehmens als Buchhalter:in für andere Unternehmer kann sehr profitabel sein.



28. Tiersitting


Fast die Hälfte aller deutschen Haushalte besitzen mindestens ein Haustier. Wenn du Tierliebhaber:in bist, ist ein Haustierbetreuungsservice vielleicht die richtige Geschäftsidee für dich.

Wenn Tierbesitzer:innen Urlaub machen wollen oder lange im Büro arbeiten müssen, brauchen sie diese Dienstleistung, damit sich jemand um ihre Haustiere kümmert. Egal, ob es darum geht, mehrmals am Tag Gassi zu gehen, oder einen ganzen Tag im Park Stöckchen holen zu spielen.


Du kannst damit beginnen, bei Nachbarn, Freund:innen und Familie für deine Haustierbetreuung zu werben. Achte darauf, deinen Terminplan gut zu organisieren. Wenn dein Unternehmen wächst, brauchst du vielleicht zusätzliche Hilfe.


Geschäftsideen 2022 Dog Walker



Hier sind noch weitere tolle Geschäftsideen, die du von Zuhause aus umsetzen kannst:


29. Geschenkkorb gestalten und verkaufen

30. Personal Shopping

31. Dogwalker

32. Arbeit für Marktforschungsinstitute

33. Haustierpflege

34. Datenerfassung

35. Fahrradreparatur

36. Steuerberater

37. Recherche

38. Privatlehrer



Geschäftsideen für den Side Hustle


Viele Geschäftsideen nehmen viel Zeit in Anspruch, wenn du sie erfolgreich umsetzen willst. Die folgenden Ideen kannst du aber auch als Side Hustle umsetzen.


Wir haben dir die besten Side Hustle Ideen für dein Nebengeschäft zusammengestellt.



39. Aufräumcoach


Spätestens seit Marie Kondo sind Aufräumen und Entrümpeln zu einer lukrativen Geschäftsidee geworden. Hierbei hilfst du Menschen dabei, ihr Zuhause zu entrümpeln, sich von lästigen Gegenständen zu trennen und im Durcheinander den Überblick zu behalten.


Außerdem hilfst du deinen Kund:innen dabei, ihre alten Gewohnheiten abzuschütteln und sich besser selbst zu organisieren. Um diese Geschäftsidee umzusetzen und zu bewerben, kannst du eine Website erstellen und darauf mit Vorher-Nachher-Bildern Werbung machen.



40. Podcast


Podcasting ist laut Pew Research eine der beliebtesten Geschäftsideen der letzten Jahre. Dieses Format erfordert minimale Vorab-Investitionen und ermöglicht dir, dein Fachwissen in deinen Themengebieten zu präsentieren.


Sobald du deine Interviews oder Unterhaltungen aufgezeichnet hast, kannst du deine Aufnahmen bearbeiten, eine neue Folge deiner Sendung erstellen und sie auf einer Podcast-Hosting-Website veröffentlichen. Dann kannst du darüber nachdenken, mit deinem Podcast Geld zu verdienen, indem du z. B. während deiner Sendung Werbepausen einspielst.



41. Reinigungsdienst


Wenn es darum geht, ein Haus zu putzen, ist es wichtig, die Ärmel hochzukrempeln und sofort an die Arbeit zu gehen. Das jedes Mal durchzuziehen, wird für viele jede Woche etwas schwerer, wenn sie aus Zeitgründen nicht dazu kommen, ihre Küchen und Badezimmer sauberzumachen.


Als professionelle Reinigungskraft nutzt du alle deine kreativen und effektiven Methoden, damit sich deine Kund:innen in ihrem Haus wohler fühlen. Sobald du deine Firma gegründet hast, kannst du mithilfe eines Online-Buchungssystems, Buchungen und Zahlungen annehmen.


Geschäftsidee Hausreiniger



42. Grafikdesign


Ähnlich wie Webdesign ist auch Grafikdesign eine tolle Geschäftsidee für einen Haupt- und Nebenerwerb. Dank Online-Marktplätzen für Designer:innen kannst du dich jetzt in kürzester Zeit mit potenziellen Kund:innen verbinden und Aufträge erhalten.


43. Mitfahrgelegenheit

Egal, ob du nebenbei mehr Geld verdienen oder dein:e eigene:r Chef:in werden möchtest, solltest du in Erwägung ziehen, Fahrer:in für Mitfahrgelegenheiten zu werden. Das funktioniert z. B. mit Uber (derzeit aber nur in Berlin, München, Düsseldorf, Frankfurt und Köln, Hamburg) oder über Mitfahrzentralen.



44. Lieferung von Mahlzeiten

Die Lieferung von Mahlzeiten ist eine großartige Geschäftsidee für alle, die qualitativ hochwertige Mahlzeiten Zuhause oder in einer gemieteten Küche zubereiten und ausliefern möchten. Da immer mehr Leute sich entscheiden, im Home-Office zu arbeiten und das Pendeln zu vermeiden, steigt die Nachfrage nach Dienstleistungen, wie der Lieferung von Mahlzeiten immer mehr. Bitte beachte, dass du für diese Geschäftsidee möglicherweise ein Gesundheitszeugnis oder eine Genehmigung brauchst.


Erfahre, wie du erfolgreiche Dienstleistungen anbieten und verkaufen kannst.



45. Eventplanung


Mit der Eventplanung kannst du neue Leute kennenlernen und deine Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeiten verbessern – während der Großteil der täglichen Arbeit in deinem Home-Office stattfindet.

Veranstaltungsplaner:innen beginnen mit der Arbeit oft in einem Teil der Veranstaltungsbranche, wie z. B. Catering, Unterhaltung oder Styling. In diesem Job musst du Multitasking betreiben, kreativ denken und Probleme unter Druck lösen können. Erstelle eine professionelle Event Website.





Hier sind noch weitere Geschäftsideen für den Side Hustle:


46. Freiberufliches Schreiben

47. Transkribieren

48. Reiseleitung in der Umgebung

48. Organisieren

49. Call-Center-Agent



Online-Geschäftsideen


Diese Geschäftsideen zeichnen sich dadurch aus, dass du sie bequem von überall aus starten und managen kannst. Alles, was du brauchst, ist ein Computer und eine stabile Internetverbindung, um damit online Geld verdienen zu können.


Entdecke die 30 besten Online-Business-Ideen für dieses Jahr.



50. Manager:in für Social-Media


Als Social-Media-Manager:in bist du dafür zuständig, wie ein Unternehmen mit der Öffentlichkeit interagiert. Abhängig von den Unternehmenszielen kann dies zum Beispiel bedeuten, die Markenbekanntheit über Social-Media-Kanäle wie Facebook, Instagram, TikTok, LinkedIn und Twitter zu erhöhen.


Zu deinen Aufgaben gehört es, Social-Media-Trends zu erforschen, sie in eine digitale Marketing-Strategie zu integrieren und Key Performance Indicators (KPIs) für alle Social-Media-Kampagnen festzulegen.



51. Mit Bitcoins handeln


Der Handel mit Kryptowährungen wie Bitcoin ist eine gute Geschäftsidee für alle, die sich im Finanzbereich auskennen und sich damit online ein Nebeneinkommen aufbauen wollen. Kaufe deine Bitcoins, wenn der Preis niedrig ist und verkaufe sie, wenn er steigt. Die Preisdifferenz ist dein Gewinn.


Beachte aber, dass es in der Praxis oft zu unvorhergesehenen Kursschwankungen kommen kann. Um schließlich Gewinne aus Aktien und Bitcoins zu erzielen, ist es ratsam, einige grundlegende Prinzipien zu beachten. Obwohl die Verlockung groß sein kann, sollte man nur Geld investieren, das man entbehren kann. Bevor man seine Ersparnisse investiert, ist es ratsam, sich umfassend auf eine solide Anlagestrategie vorzubereiten. Auf diese Weise kann man einige der Einflussfaktoren auf den Handel eigenständig steuern. Insbesondere für Einsteiger eignen sich Investmentfonds oder ETFs besonders gut, da diese normalerweise über Investmentgesellschaften gehandelt werden.


Geschäftsidee finanzieren


52. YouTuber:in werden


Die Gründung eines YouTube-Kanals hat sich als eine der lukrativsten Online-Geschäftsideen erwiesen. Mit Millionen von Aufrufen und Abonnent:innen können YouTuber:innen ein Vermögen verdienen.


Wenn du davon träumst erfolgreiche:r YouTuber:in zu werden, vergiss nicht, dass, gute Inhalte entstehen, wenn du Spaß an der Sache hast. Sei du selbst. Anfangen solltest du damit, zu bestimmen, welche Art von Inhalten du deinen Zuschauer:innen anbieten möchtest. Es kann alles sein, von Gaming bis Comedy und alles in unterschiedlichen Formaten präsentiert, von Kommentaren bis zu Tutorials.


53. Nachhilfe

Wir alle wissen, wie schwer es sein kann, die nächste Schulprüfung oder Uniklausur zu überstehen. Ähnlich wie beim Veranstalten von Online-Kursen kannst du auch als Privat- oder Nachhilfelehrer dein Wissen teilen.

Die Möglichkeiten sind vielfältig: von Grundschulwissen bis hin zum Master-Niveau, von Rechtschreibung bis hin zur höheren Mathematik. Auf deiner Website für Klassen & Kurse kannst du deinen Schülern die Möglichkeit geben, sich mit nur wenigen Klicks für die nächste Veranstaltung anzumelden und du kannst so ganz einfach online Terminbuchung entgegennehmen.


So verdienst du Geld und deine Schüler bestehen die nächste Prüfung ganz sicher – definitiv eine Geschäftsidee mit Zukunft.


Geschäftsidee umsetzte mit dieser Vorlage für Online.Unterricht



Erfahre mehr darüber, wie du ein erfolgreiches Online-Business aufbauen kannst und lasse dich von diesen weiteren Ideen inspirieren.


54. Berater:in für digitales Marketing

55. Webseiten testen

56. Micro-Jobs und Clickworker

57. Gaming

58. Webentwicklung

59. Online-Magazin gründen

60. Software-Entwickler werden

61. Social Media Influencer:in



Geschäftsideen für Freelancer


Wenn auch du Freelancer werden und dich so selbstständig machen willst, dann könnten diese Geschäftsideen genau das Richtige für dich sein.



62. Copywriting


Diese Geschäftsidee erfordert starke Schreibfähigkeiten und Kreativität. Beim Copywriting schreibst du Texte, die Leuten die Entscheidung leichter machen, ein Produkt oder eine Dienstleistung eines Unternehmens zu kaufen. Diese Geschäftsidee lässt sich übrigens gut mit der des Übersetzers oder Bloggers verbinden.



63. Suchmaschinenoptimierung


Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) gehört zu den Best Practices jedes Online-Unternehmens, denn sie entscheidet darüber, ob eine Marke oder ein Unternehmen organischen Website-Traffic bekommt. Als SEO-Berater:in erstellst du eine Keyword-Ranking-Strategie für deine Kund:innen und sorgst für eine Online-Sichtbarkeit, die mehr Leads generiert.


Für Quereinsteiger:innen erfordert diese neue Geschäftsidee etwas Training und Recherche, doch da immer mehr Business und Marketing ausschließlich online stattfindet, lohnt sich der Aufwand unserer Meinung nach auf jeden Fall.


Um als Freelancer Aufträge entgegenzunehmen, kannst du dich auf Freelancer-Portalen wie dasauge.de, Upwork und Freelance.de anmelden.


64. Online-Marketing

65. Videograf werden

66. Email-Marketing-Specialist

67. Online-Advertising-Consultant

68. Digital-Marketing-Consultant

69. Journalist



Nachhaltige Geschäftsideen


Der Verkauf von nachhaltigen Produkten kann vieles umfassen, unter anderem auch Dienstleistungen, die einen nachhaltigen Mehrwert für Menschen und die Gemeinschaft bilden.



70. Häusliche Betreuung


Die Arbeit als häusliche Pflegekraft kann eine sehr erfüllende Erfahrung und gute Geschäftsidee zugleich sein. Du hilfst älteren Menschen und Menschen, die mit einer Behinderung leben, bei ihren täglichen Aktivitäten.


Denk daran, dass diese Arbeit sowohl körperlich als auch emotional anstrengend ist. Wenn du bereit bist, diese Geschäftsidee in die Tat umzusetzen, informiere dich über die Pflege und darüber, wie du einem Burnout vorbeugen kannst.



71. Finanzberater

Die meisten Menschen können Tipps gebrauchen, wie sie am besten mit ihrem Geld umgehen, es sparen oder clever investieren. Daher ist Finanzberater:in auch eine der beliebtesten Geschäftsideen. Absolviere Online-Kurse, um noch mehr zu lernen und bessere Beratungen anbieten zu können.



72. Naturkosmetik


Laut Statista legen 52% von Verbraucher:innen weltweit bei der Auswahl von Kosmetika Wert auf nachhaltige und vegane Inhaltsstoffe. Das macht den Verkauf von Naturkosmetik zu einer lukrativen Geschäftsidee.


Naturkosmetik zeichnet sich dadurch aus, dass sie auf synthetische Inhaltsstoffe wie Parabene, Silikone, Mineralöle und synthetische Duft- und Farbstoffe verzichtet und stattdessen nachhaltige Inhaltsstoffe enthält.


Weitere Produkte, die die Umwelt schonen und einen Mehrwert bieten, sind unter anderem folgende:


73. Natürliche Reinigungs- und Putzmittel

74. Recycelte oder upgecycelte Produkte

75. Nachhaltig verpackte Produkte

76. Schreibe E-Books

77. Studienberater



Geschäftsideen für passives Einkommen


Passives Einkommen aufzubauen, ist eine gute Möglichkeit, sich neben dem Beruf mit einer Geschäftsidee selbstständig zu machen. Denn passives Einkommen zeichnet sich dadurch aus, dass es ohne viel Aufwand, aktive tägliche Arbeit oder große Anstrengung generiert werden kann.


Hier erfährst du mehr darüber, wie du ein passives Einkommen aufbauen kannst.



78. Pension eröffnen


Wir wissen, was du denkst – eine eigene Pension zu eröffnen klingt traumhaft, doch ich habe keinen Platz. Um Gäste zu beherbergen, brauchst du nicht gleich ein ganzes Hotel! Ein Zimmer kann schon genügen, um Städtereisenden ein Zuhause auf Zeit zu bieten.


Inseriere dein Zimmer auf gängigen Portalen und warte ab, wer sich meldet. Zusätzlich zum Zimmer kannst du gleichzeitig auch Führungen durch dein Viertel anbieten. Die perfekte Geschäftsidee, um nebenberuflich und mit geringem Aufwand Geld zu verdienen.



79. Webinare abhalten


Um ein Webinar-Unternehmen zu starten, solltest du dich zunächst auf das Know-how konzentrieren, das dein Publikum anziehen soll. Dann kannst du bezahlte Webinare zu deinen Themen planen und erstellen und einflussreiche Gäste zu Podiumsdiskussionen einladen.



80. Geld anlegen


Eine interessante Geschäftsidee ist auch das Geld anlegen, zum Beispiel in Aktien und ETFs. Hierbei ist von großer Bedeutung, ausschließlich Kapital zu investieren, dessen Verlust du verkraften kannst. Bevor du dich auf den Aktien- oder Kryptowährungsmarkt begibst, ist es klug, eine sorgfältig durchdachte Anlagestrategie zu entwickeln und zu verinnerlichen.



Zu weiteren beliebten Geschäftsideen aus diesem Bereich gehören:


81. Mieteinnahmen

82. Bringe dein physisches Geschäft online

83. Bannerwerbung auf der eigenen Website anbieten

84. Studienarbeiten schreiben, korrigieren und lektorieren

85. Verfasser:in vom Lebensläufen

86. Guest Blogging

87. Ferienwohnungen vermieten



Franchise-Geschäftsideen


Falls du dich damit schwertust, deine eigene Geschäftsidee zu entwickeln und umzusetzen, oder du keine Idee hast um ein Start-up zu gründen, kannst du auch auf ein erprobtes Geschäftskonzept setzen und dich mit einem Franchise selbstständig machen.


Das sind die beliebtesten Geschäftsideen aus dem Franchise-Bereich:


88. Fast-Food-Restaurants

89. Fitnessstudios

90. Reinigungsdienste

100. Bildungseinrichtungen

101. Eisdielen und Dessertläden

102. Kinderbetreuung

103. Automobilpflege und -reparatur

104. Einzelhandel

105. Gesundheit und Wellness

106. Haustierpflege und Tierhandlungen

107. Coffee Shops und Cafés

108. Immobilienmakler

109. Computer- und Elektronikreparatur

110. Handwerkerdienste



Geschäftsideen für Kreative


Kreative Köpfe haben den großen Vorteil, dass sie mit dem Geld verdienen können, was sie lieben. Erfahre hier, wie du mit deinem Hobby Geld verdienen kannst und entdecke die besten Geschäftsideen für kreative Menschen.



111. Fotografie


Wenn du gerne an Hochzeiten, Bar/Bat Mitzwas, Kommunionen, Jugendweihen oder Geburtstagen teilnimmst und etwas Erfahrung mit Fotografie hast, solltest du in Erwägung ziehen, diese Veranstaltungen zu fotografieren und deine Bilder zu verkaufen.


Wenn Foto-Sessions eher dein Ding sind, kannst du deine Wohnung in ein kleines Studio verwandeln und Porträts für Schauspieler:innen usw. anbieten. In diesem Fall solltest du in professionelle Beleuchtung und einen hochwertigen Fotodrucker investieren.

Mit der richtigen Ausrüstung erlangst du schnell Glaubwürdigkeit. Vergiss aber nicht, ein aussagekräftiges Portfolio zu erstellen. Mit einer kostenlosen Foto-Website hast du das im Nu erledigt.


Erfahre, wie du Fotograf werden und damit Geld verdienen kannst.



Bils eines Footoshootings - Fotografie als Geschäftsidee


112. Autor:in


Du hast eine gute Idee, bist selbstbewusst, was dein schreiberisches Geschick betrifft, beherrschst Grammatik und hast auch vor Schreibblockaden keine Angst? Dann mach das Schreiben zum Beruf und werde Schriftsteller:in!


Anders als du vielleicht denkst, handelt es sich dabei um eine flexible Geschäftsidee. Schreiben kannst du überall und über alles. Außerdem kannst du dir beim Schreiben deine Zeit frei einteilen und es gibt verschiedene Medien, über die du deine sprachlichen Werke veröffentlichen kannst.


Denke also nicht nur an Zeitungen und gebundene Bücher, du kannst auch ein eBook veröffentlichen oder einen Blog schreiben. Wenn du ein Thema gefunden hast, über das du schreiben willst, steht nur noch das weiße Blatt zwischen dir und deiner Geschäftsidee.



113. Illustrator:in


Um dich mit dieser Geschäftsidee selbstständig zu machen, solltest du ein Online-Portfolio erstellen, um dort deine Arbeiten zu präsentieren. So kannst du neue Kund:innen gewinnen und von dir überzeugen.


Weitere Tätigkeiten für Kreative sind:


114. Entertainer:in

115. Texter:in werden

116. Interior Design

117. Home Staging-Profi

118. Voice-over-Artist

119. Erstelle Blumenarrangements

120. Partyplaner

121. Gartenbau



Geschäftsideen aus der Corona-Krise


Corona hat für viele Ausnahmesituationen gesorgt, die einige neue Geschäftsideen hervorgebracht haben. Diese Geschäftsideen, Produkte und Dienstleistungen waren besonders erfolgreich und sind immer noch gefragt.


122. Lieferdienst


Die Lieferdienste für alle möglichen Dinge sind seit der Corona-Krise beliebt. Du kannst kontaktlose Lieferungen anbieten, indem du deine Waren einfach an der Türschwelle ablieferst.


123. Fernunterricht

124. Online-Fitnesskurse

125. Homeoffice-Ausstattung

126. Unterhaltungsplattformen

127. Schutzmasken und Desinfektionsmittel



Gute Geschäftsideen für Essen, Getränke, Nahrungsmittel


128. Privatkoch


Da immer mehr Menschen ihre Mahlzeiten nicht mehr selbst zubereiten und sich auf Essenslieferungen und Abholungen verlassen, steigt die Nachfrage nach kulinarischen Dienstleistungen.


Im Vergleich zur Arbeit in einer Restaurantküche hast du als Privatkoch oder Köchin mehr Autonomie und Unabhängigkeit. Du kannst auch mit verschiedenen Küchen experimentieren, während du ein ständig wechselndes Menü aufstellst, das auf den Wünschen und Ernährungsbedürfnissen deiner Kund:innen basiert.



129. Food Truck


Stell dir vor, du müsstest nie wieder dein Lieblings-Outdoor-Festival oder deinen Lieblings-Jahrmarkt verpassen. Mit einem Food Truck kannst du überall deinen Stand aufstellen - in einem belebten Geschäftsviertel, auf einem beliebten Straßenfest oder bei einer geschätzten Gemeindeveranstaltung. Foodtrucks bieten erstaunliche Flexibilität.


Du kannst dir bei dieser Geschäftsidee deine Zeit frei einteilen und bestimmst, welche Art des Essens du servierst. Du kannst einen Kaffeewagen betreiben, leckere Leckereien wie Cupcakes oder Eis anbieten oder einzigartige und köstliche afrikanische oder indische Gerichte anbieten.


Tatsächlich sind im Geschäftsbereich von Essen, Trinken, Nahrungsmitteln deine Phantasie keine Grenzen gesetzt und du kannst viele verschiedene Ideen umsetzen. Achte dabei immer darauf, dass du alle nötigen Lizenzen einholst und die Gesundheitsvorschriften und andere Richtlinien beachtest.


130. Café eröffnen

131. Mit einem Restaurant selbstständig machen

132. Street Food-Stände

134. Catering-Firma gründen

135. Lieferdienste für Lebensmittel und Mahlzeiten

136. Feinkostladen eröffnen

137. Kochschule gründen

138. Bio-Laden eröffnen

139. Bed & Breakfast



Geschäftsideen aus Wellness, Freizeit, Sport und Unterhaltung


Das Geschäftsfeld von Wellness, Freizeit, Sport und Unterhaltung bietet eine Fülle von kreativen Möglichkeiten für Unternehmensgründungen. In dieser vielfältigen Branche gibt es Raum für innovative Ideen, die Menschen dabei unterstützen, ihre Freizeit zu genießen, sich zu entspannen oder aktiv zu sein.



140. Ein Yoga-Studio eröffnen


Wenn Yoga zu deinen Hobbys gehört, dann kannst du dir überlegen, eine Ausbildung als Yoga-Lehrer:in zu absolvieren und dich mit deinem eigenen Yoga-Studio selbstständig zu machen.


Idealerweise erstellst du auch eine Website und bietest Online-Kurse für deine Schüler:innen an.



 Geschäftsideen: Yoga



141. Fitnesstrainer:in


Sport ist gut für Körper, Geist und Seele. Als Fitnesstrainer:in stärkst du gemäß diesem Motto den Körper und das Selbstbewusstsein deiner Kund:innen.

Eine starke Online-Präsenz kann dir helfen, deinen Tagesablauf zu verwalten und deinen Kundinnen Beratungen, schnelle Buchungen und einfache Zahlungsmöglichkeiten anzubieten. Außerdem ist deine Website eine gute Möglichkeit zur direkten Kommunikation mit deinen Kund:innen.



142. Massage-Therapeut:in


Die Massage-Therapie ist nicht nur eine lohnende Möglichkeit, anderen zu helfen, sondern auch eine gefragte Geschäftsidee. Es werden viele Kurse für Massage-Therapie angeboten. Es lohnt sich also, sich einmal im Internet umzuschauen. Du solltest dich darüber informieren, welche Qualifikationen du brauchst, um diese Geschäftsidee zu verwirklichen und welche Berufsbezeichnung du mit deiner jeweiligen Ausbildung verwenden darfst.



143. Life Coach

Life Coaching gibt es seit den frühen 70er Jahren, aber die Methoden entwickeln sich ständig weiter. Heutzutage kannst du dein Fachwissen und deine Erfahrung in Bereichen wie Business, Dating, Fitness, Finanzen und Gesundheit anbieten. Wenn du verstehst, was deine Kund:innen wollen, kannst du es ihnen ermöglichen, ihre Ziele zu erreichen.


145. Meditationskurse

146. personal Trainings

147. DJ​​

148. Friseur

149. Kosmetiker



Kreative Geschäftsideen


Kreative Geschäftsideen sind der Treibstoff für Innovation und Unternehmertum. In einer Welt, die sich ständig verändert, bieten sie die Chance, neue Märkte zu erschließen und einzigartige Produkte oder Dienstleistungen zu schaffen. Diese Ideen sind der Ausgangspunkt für Unternehmen, die Herausforderungen meistern und frischen Wind in verschiedene Branchen bringen.



150. Ein Hörbuch erstellen


Liebe Buchliebhaber:innen und Selbstverleger:innen, vielleicht habt ihr die perfekte Geschäftsidee gefunden: ein Hörbuch erstellen. Viele Leser:innen bevorzugen mittlerweile Hörbücher.

Die Aufnahme deines eigenen Hörbuchs muss nicht teuer sein. Du kannst es selbst

aufnehmen oder für die Produktion bezahlen. Egal, wie du es machst, achte darauf, dass du hochwertige Audio-Dateien aufnimmst und suche dir einen Vertrieb für Hörbücher, der an deine Zielgruppe verkauft.



151. Unverpackt-Laden eröffnen


Eine kreative Geschäftsidee, die in den letzten Jahren immer beliebter geworden ist, ist die Eröffnung eines Unverpackt-Ladens. Bei diesem Konzept geht es darum, Lebensmittel und Produkte ohne herkömmliche Verpackungen anzubieten, um so Verpackungsmüll drastisch zu reduzieren. Stadtmessen bringen deine Kund:innen ihre eigenen wiederverwendbaren Behälter mit und kaufen genau die Mengen ein, die sie benötigen.



Entdecke weitere kreative Geschäftsideen:


152. Verkauf handgefertigter Waren

153. Secondhand Artikel verkaufen

154. Ein Abomodell aufbauen

155. Pop-up-Restaurants

156. Escape Rooms

157. Personalisierte Geschenkartikel

158. Virtuelle Eventplanung

159. Indoor-Spielplätze für Erwachsene

160. Kunst- und Bastelworkshops



Gute Geschäftsideen aus Bekleidung und Mode


Im Bereich Bekleidung und Mode gibt es zahlreiche Möglichkeiten für angehende Unternehmer:innen, um ihre Geschäftsidee zu realisieren. Eine Inspirationsquelle können dabei erfolgreiche Geschäftskonzepte sein, die Ihnen wertvolle Anregungen bieten können.



161. Schuhe Online verkaufen


Der Verkauf von Schuhen als Geschäftsidee bietet eine breite Palette an Möglichkeiten in einer Welt, die von Mode und Stil geprägt ist. Schuhe sind mehr als nur funktionale Gebrauchsgegenstände – sie sind Ausdruck von Persönlichkeit, Stil und Individualität. In diesem Kontext bietet sich eine einträgliche Gelegenheit, eine Vielzahl von Schuharten und -stilen anzubieten, sei es in einem physischen Geschäft oder online.


Erfahre, wie du Schuhe Online verkaufen kannst.



162. T-Shirts verkaufen


Das Aufbauen eines T-Shirt-Geschäfts als Geschäftsidee ist eine kreative und vielversprechende Möglichkeit, in die Welt des Unternehmertums einzusteigen. T-Shirts sind nicht nur ein wesentlicher Bestandteil der Alltagskleidung, sondern auch eine Leinwand für Selbstausdruck, Statements und Kunst. Dieses Geschäftskonzept eröffnet die Chance, einzigartige Designs zu erstellen und anzubieten, die die Persönlichkeit und Vorlieben der Kund:innen widerspiegeln. Mit der richtigen Kombination aus Kreativität, Marketing und Qualitätsprodukten kann ein T-Shirt-Geschäft florieren und eine treue Anhängerschaft gewinnen.


Dafür musst du nicht einmal deine eigenen T-Shirts erstellen, sondern kannst Print-on-Demand oder Dropshipping nutzen.


Lies mehr darüber, wie du dein erfolgreiches T-Shirt Business online eröffnen kannst.


Entdecke diese weiteren Geschäftsideen aus der Modebranche:


163. Ein Modelabel gründen

164. Mode verkaufen

165. Einen Kostümverleih eröffnen

166. Fashion-Stylist

167. ​​Schneiderei



Ungewöhnliche Geschäftsideen


Ungewöhnliche Geschäftsideen brechen die traditionellen Grenzen auf und bieten oft kreative Lösungen für alltägliche Probleme oder einzigartige Produkte und Dienstleistungen, die bisher nicht auf dem Markt vorhanden waren.



168. Apps programmieren


Mehr als weltweit drei Milliarden Menschen nutzen Smartphones. Das macht die App-Entwicklung zu einer guten Geschäftsidee.

Wenn du eine gute Idee für eine App hast, kannst du dich mit einem erfahrenen Entwickler zusammentun, um sie zu erstellen. Bevor du damit anfängst, Zeit und Geld in deine App zu investieren, solltest du auf jeden Fall den Markt und die Nachfrage für deine App-Idee gut untersuchen.



169. Co-Working-Space gründen

Wie wäre es mit der Gründung eines Co-Working-Space? Gerade im digitalen Zeitalter, in dem immer mehr allein und von zu Hause aus gearbeitet wird, kann es schön sein, andere Menschen um sich zu haben, die ihrem Beruf nachgehen.


Du kannst mit Schreibtischen und WLAN starten oder deinen Co-Working-Space weiter ausbauen. Biete zum Beispiel auch Meetingräume und Arbeitsmaterialien wie Drucker und Whiteboards an. Natürlich kannst du auch noch einen Schritt weiter gehen und für deine Kund:innen eine Betreuung für Kinder oder sogar Hunde anbieten.



170. Wedding Planer:in


Anders als bei der Eventplanung, sind Weddingplaner auf Hochzeiten spezialisiert. Wenn du also nicht nur Organisationstalent, Beziehungen und ein Auge für Schönes, sondern auch einen Sinn für Romantik hast, dann ist diese Geschäftsidee vielleicht das richtige für dich.



Weitere coole und ungewöhnliche Geschäftsideen sind:


171. Schallplattenladen eröffnen

172. Tour Guide werden

173. Spiel entwickeln



Unterschätzte Geschäftsideen


Unterschätzte Geschäftsideen sind oft verborgene Schätze. Sie sind zwar nicht immer sofort offensichtlich lukrativ, aber sie haben das Potenzial, erfolgreich zu sein, wenn sie richtig umgesetzt werden.



174. Musikunterricht geben

Musikunterricht geben ist oft eine unterschätzte Geschäftsidee, die ​​mehrere Vorteile bietet, die auf den ersten Blick möglicherweise nicht sichtbar sind. Zu den wichtigsten Vorteilen gehört, dass die Nachfrage nach Musikunterreich stabil ist und der Unterricht sehr flexibel und nach deiner eigenen gestaltet werden kann.


Diese Geschäftsidee erfordert allerdings nicht nur musikalisches Talent, sondern auch pädagogische Fähigkeiten. Wenn du privat Musikunterricht geben möchtest, empfehlen wir dir eine Musik Website zu erstellen und so dein Angebot zu vermarkten.


175. Doula

Doulas bilden sich dafür aus, um werdende Müttern während der Schwangerschaft, vom ersten Trimester bis zur Geburt zu begleiten. Diese hochgebildeten und informierten Fachkräfte bieten ihren Kundinnen auch eine unschätzbare emotionale Unterstützung.

Um eine Doula zu werden, musst du ein paar grundlegende Schritte unternehmen: Nimm zunächst an einem Zertifizierungskurs teil. Zweitens solltest du eine grundlegende Marketing-Strategie haben, um mit Kund:innen in Kontakt zu treten und Erfahrungen zu sammeln. Zu diesem Zweck kannst du z. B. Anzeigen schalten und Visitenkarten erstellen.


Weitere unterschätzte Ideen für die Selbstständigkeit sind:


176. Computer-Training für Senioren

177. Lektor:in

178. Grant Writing

179. Lagerräume vermieten

180. Umzugsunternehmen gründen

181. Unterrichten



Geschäftsideen aus dem Luxusbereich


Menschen lieben Luxus. Tagtäglich werden wir mit vielen Bildern von Luxusprodukten verführt. Hier sind einige der besten Geschäftsidee, wenn auch du etwas Bling und Extravaganz anbieten möchtest.


182. Luxusmodeboutiquen

183. Luxus-Schmuckgeschäfte

184. Luxus-Autovermietung

185. Luxus-Yachtvermietung und -verkauf

186. Luxus-Wellness- und Spa-Einrichtungen

187. Luxusuhrengeschäfte

188. Luxusimmobilienmakler

189. Luxushotels und Resorts

190. Luxus-Restaurants


Geschäftsidee planen und umsetzten


Die 3 Arten von Geschäftsideen


1. Bewährte Geschäftsideen


Unter diese Kategorie fallen alle bereits erprobten, bekannten und bewährten Geschäftsideen, also solche, die es schon seit längerer Zeit gibt. Doch nur weil es etwas schon gibt, heißt das nicht, dass nicht auch du mit einer solchen Geschäftsidee erfolgreich sein kannst.


Wenn du eine Firma gründen willst, gibt es immer Möglichkeiten, dich mit deinem Café, deinem Fitnessstudio oder deinem Online-Shop vom Wettbewerb abzuheben.


Denke darüber nach, was dich einzigartig macht und wie du dich damit gegen den Wettbewerb durchsetzen kannst. Frage dich auch, ob der Markt vielleicht bereits übersättigt ist, da so deine Chancen auf Erfolg sinken.


Eine klassische Art, sich mit bewährten Geschäftsideen selbstständig zu machen, ist die Gründung eines Franchise-Unternehmens oder die Weiterführung eines etablierten Unternehmens.



2. Optimierte Geschäftsideen


Wie du gerade gesehen hast, musst du nicht das Rad neu erfinden und eine völlig neue Geschäftsidee entwickeln. Du kannst es auch einfach nur besser machen als deine Konkurrent:innen.


Vielleicht gibt es ein Bedürfnis, das du einfach schneller, besser, gesünder, exklusiver, ökologischer oder kreativer lösen kannst, als andere Unternehmen?


Frage dich, was dir bei bekannten Produkten, Dienstleistungen oder Unternehmen fehlt und was du daran optimieren kannst. Dabei solltest du auch kritisch darüber nachdenken, ob potenzielle Kund:innen bereit wären, zu der von dir angebotenen Lösung zu wechseln.


Du kannst beispielsweise die Umsätze einer bestehenden Geschäftsidee optimieren, indem du bestimmte Elemente auslagerst. So kannst du im eCommerce-Business durch Dropshipping Platz und Lagerkosten sparen und somit dein Geschäft gegenüber dem Wettbewerb optimieren.


3. Neue Geschäftsideen


Neue Ideen sind echte Innovationen und bringen einen Mehrwert an den Markt. Sie stillen also ein Bedürfnis, das bisher unbefriedigt ist bzw. lösen sie ein Problem, das bisher ungelöst ist.


Die Erfindung des Homepage-Baukastens für das Erstellen eigener Websites bediente sogar ein Bedürfnis, von dem viele noch gar nicht wussten, dass sie es hatten.


Das ist echte Innovation und gilt als die Königsdisziplin in der Gründerszene.


Neue Geschäftsideen bieten dir die Chance, unbekanntes Land zu erobern und zum echten Vorreiter zu werden. Allerdings besteht auch ein erhöhtes Risiko, da nicht immer klar ist, ob sich eine neue Idee technisch umsetzen lässt oder ob es dafür eine Zielgruppe gibt.



In 10 Schritten zur geeigneten Geschäftsidee


Auf der Suche nach einer Geschäftsidee gibt es Menschen, die von der Muse geküsst und inspiriert werden. Wenn du nicht zu diesen Glückspilzen gehörst, erfordert die Entwicklung einer guten Geschäftsidee viel Zeit zum Nachdenken, Vorbereitung, Entschlossenheit und hohe Motivation und Selbstdisziplin.



1. Potenzial erkennen


Die besten Geschäftsideen nehmen Trends und zukünftige Entwicklungen vorweg. Dies erfordert, immer auf dem neuesten Stand zu sein und die Verbindung zwischen Gegenwart und Zukunft zu schaffen. Dazu gehören die Beobachtung von Trends, das Identifizieren von Nischen und das Vorhersagen zukünftiger Nachfrage. Tools wie Google Trends und die regelmäßige Verfolgung von Fachmagazinen und Blogs sind dabei hilfreich.



2. Nutze dein Skillset


Finde eine Geschäftsidee, die zu deinen Fähigkeiten und Interessen passt. Nutze dein persönliches Skillset und kombiniere möglicherweise verschiedene Bereiche, um eine einzigartige Nische zu finden. Bedenke dabei, warum du selbstständig werden möchtest und welche Talente und Werte dir wichtig sind. Berücksichtige auch Qualifikationen und Erfahrungen, die du einbringen kannst, und wo du Unterstützung benötigen könntest.


3. Kenne dein Marktumfeld


Analysiere das Marktumfeld sorgfältig. Untersuche die Größe und Entwicklung des Marktes für deine Geschäftsidee und prüfe, ob er bereits gesättigt ist. Betrachte den Wettbewerb, um mehr über deine Branche zu erfahren. Führe eine SWOT-Analyse durch, um Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken deines Unternehmens im Vergleich zur Konkurrenz zu identifizieren.



4. Analysiere deine Zielgruppe


Analysiere deine Zielgruppe gründlich, um deine Geschäftsidee besser an ihre Bedürfnisse anzupassen. Verstehe ihre demografischen Merkmale, Ziele und unerfüllten Bedürfnisse.


  • Wie sieht deine Zielgruppe aus? Alter, Geschlecht, Wohnort, Einkommen, Hobbys, Beruf, Gewohnheiten und so weiter.

  • Welche Ziele, Wünsche und Bedürfnisse hat deine Zielgruppe?

  • Welche dieser Ziele, Wünsche und Bedürfnisse sind zurzeit noch unerfüllt?



5. Löse mit deiner Geschäftsidee ein Problem


Deine Geschäftsidee sollte ein vorhandenes Problem lösen. Identifiziere die Pain Points und Probleme deiner Zielgruppe und überlege, wie deine Idee helfen kann. Bewerte die Dringlichkeit dieses Bedarfs.



6. Verbessere eine bestehende Geschäftsidee


Eine erfolgversprechende Möglichkeit zur Selbstständigkeit besteht darin, eine bestehende Geschäftsidee zu verbessern. Identifiziere Unternehmen, die dir gefallen, und überlege, wie du ihre Konzepte noch weiterentwickeln könntest, um deine unternehmerischen Ziele zu erreichen.



7. Erfülle ein Bedürfnis


Zu den physiologischen Bedürfnissen des Menschen gehören Nahrung, Wasser, Schlaf und Geborgenheit. An diesem Punkt auf der Liste kannst du überlegen, wie du eine Geschäftsidee entwickeln kannst, um eine dieser Anforderungen zu erfüllen.


Hier kannst du entweder abstrakt oder ganz praktisch denken. Auch wenn es hier bereits viele Geschäftsideen gibt, die ein solches Bedürfnis stillen, bedeutet das nicht, dass alle potenziellen Möglichkeiten zur Erfüllung eines Bedarfs bereits erdacht wurden.


Ein gutes Beispiel hierfür ist die Industrie für wiederverwendbare Wasserflaschen. Obwohl es sich hierbei um einen sehr wettbewerbsintensiven Markt handelt, bringen dennoch viele Unternehmen jedes Jahr ihre eigene Version von Flaschen auf den Markt. Das liegt daran, dass diese Unternehmen einen ständig wachsenden Flüssigkeitsbedarf decken.



8. Gemeinsam eine Geschäftsidee entwickeln


Gemeinsam Ideen entwickeln, ist oft effektiver. Nutze das bewährte Brainstorming, um Ideen zu sammeln und zu verfeinern. Setze dich mit einer Gruppe von Teilnehmern zusammen, erstelle ein kurzes Briefing und wähle eine:n Moderator:in sowie eine Person zum Protokollieren aus. So lassen sich kreative Geschäftsideen besser entwickeln.



9. Geschäftsidee schützen lassen


Sobald du eine Idee gefunden hast, solltest du darüber nachdenken, sie schützen zu lassen, um dich vor Nachahmern zu schützen. Das gilt vor allem, wenn es sich bei deiner Geschäftsidee um eine neue Idee handelt, die es noch nicht gibt.


Falls du eine bestehende Idee verbesserst oder weiterentwickelst, solltest du auf jeden Fall deinen Marken- oder Firmennamen schützen lassen.



10. Eine Geschäftsidee umsetzen


Die beste Geschäftsidee bringt dir nichts, wenn es an der Umsetzung scheitert. Erstelle einen Businessplan, in dem du die Geschäftsidee klar formulierst und deine Recherche in einem übersichtlichen Dokument zusammenfasst.

Teil dieses Businessplans sind:

  • Die Executive Summary,

  • Ein Kurzprofil der Unternehmensgründer:innen,

  • Die detaillierte Darlegung deiner Geschäftsidee und deines Angebotes,

  • Die Zielgruppenanalyse

  • Eine umfangreiche Markt- und Wettbewerbsanalyse,

  • Deine Unternehmensziele und -strategie (In diesem Beitrag erfährst du, wie du deine Ziele SMART formulieren kannst.)

  • Der Finanzplan,

  • Die Rechtsform & die Steuern,

  • Deine Stärken und Schwächen Analyse (SWOT)

  • Details zum Marketing sowie ein Anhang mit Dokumenten wie Lebensläufe, Studien, Produktbeschreibungen, Verträge, Fotos und Skizzen.



Gute Geschäftsideen – Fazit


Wie du gesehen hast, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt, wenn es darum geht, Geschäftsideen für die Selbstständigkeit zu finden.


Ob Start-up oder Unternehmen, Freelancer:in oder Angestellte:r, wir hoffen, dass du dich von diesen bewährten sowie neuen Geschäftsideen inspirieren lassen konntest.




Alexandra Eger

Blog Growth Managerin

1件のコメント


Andreas Schweizer
Andreas Schweizer
2023年9月03日

Dieser Artikel hat viele wertvolle Informationen! Wer überlegt, eine Website mit Wix zu erstellen, sollte definitiv bei Webstudio Valnovo vorbeischauen. Wir haben bereits zahlreiche erfolgreiche Projekte mit Wix umgesetzt.

いいね!
Erstelle eine Website

Dieser Blog wurde mit Wix Blog erstellt.

bottom of page